Werbeanzeige
Home / Wissen / Statistiken / Münster ist die Hauptstadt der Fahrrad-Diebe
Werbeanzeige

Münster ist die Hauptstadt der Fahrrad-Diebe

In Münster müssen Fahrradfahrer ganz besonders gut auf ihren Draht-Esel aufpassen. Das Männer-Lifestylemagazin „Men’s Health“ hat bei einer bundesweiten Auswertung der Zahlen aller bei der Polizei gemeldeten Fahrraddiebstähle festgestellt, dass in der nordrhein-westfälischen Universitätsstadt pro Jahr mit Abstand die meisten Fahrräder gestohlen werden: 197 waren es 2009 pro 10.000 Einwohner. Wuppertal ist dagegen das reinste Paradies für Fahrrad-Besitzer: Dort wurden nur 7 Drahtesel pro 10.000 Einwohner als gestohlen gemeldet. Hier kommt das komplette Ranking der deutschen Großstädte:

1. Münster (Westfalen) 197,1*
2. Osnabrück 146,6
3. Bremen 133,2
4. Lübeck 128,7
5. Magdeburg 124,5
6. Freiburg (Breisgau) 93,5
7. Rostock 90,3
8. Kiel 82,9
9. Leverkusen 81,9
10. Düsseldorf 81,8
11. Herne 78,4
12. Krefeld 77,8
13. Leipzig 77,6
14. Mainz 76,5
15. Hannover 73,9
16. Hamburg 73,2
17. Braunschweig 73,0
18. Bonn 70,8
19. Köln 68,9
20. Halle (Saale) 67,7
21. Berlin 63,2
22. Frankfurt (Main) 61,3
23. Duisburg 60,9
24. Karlsruhe 60,8
25. Mannheim 60,4
26. Aachen 58,5
27. Mönchengladbach 50,4
28. Augsburg 44,8
29. Dresden 43,8
30. Gelsenkirchen 43,3
31. Saarbrücken 40,4
32. Bielefeld 38,5
33. München 38,1
34. Nürnberg 34,7
35. Erfurt 34,5
36. Mülheim (Ruhr) 31,3
37. Dortmund 30,1
38. Oberhausen 30,0
39. Kassel 28,8
40. Chemnitz 28,4
41. Wiesbaden 22,3
42. Essen 22,2
43. Bochum 19,4
44. Hagen 15,2
45. Stuttgart 14,5
46. Wuppertal 7,4

*Der Wert beziffert die Zahl der Fahrraddiebstähle pro 10 000 Einwohner. Die Zahlen stammen aus dem Jahr 2009. In der Rangliste wurden 46 der 50 größten Städte Deutschlands berücksichtigt. Für Hamm, Ludwigshafen, Oldenburg und Solingen lagen entsprechende Daten nicht vor.

P2News/Men’s Health

Werbeanzeige

Check Also

29 % der Familien mit minderjährigen Kindern haben einen Migrationshintergrund

Im Jahr 2010 hatten rund 2,3 Millionen Familien in Deutschland einen Migrationshintergrund. Wie das Statistische …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.