Werbeanzeige
Home / Wissen / Gut zu wissen / Mit Sicherheit groß werden
Werbeanzeige

Mit Sicherheit groß werden

Die Wohnumgebung an Kinder anpassen: Spielzeuge sollten nicht so klein sein, dass Kleinkinder sie leicht verschlucken können. Babyfone lassen die Eltern jederzeit am Geschehen im Kinderzimmer teilhaben

Als Kind gibt es in der Welt noch viel zu entdecken. Das fängt bereits im eigenen Zimmer an: Da wird über Fußböden gekrabbelt, getobt oder gedankenverloren gespielt. Doch auf dem Abenteuerspielplatz Kinderzimmer kann jede Menge passieren. Schnell ist ein Finger eingeklemmt, und viele kleine Spielzeugteile passen auch ganz genau in die Steckdose. Gut sortierte Baumärkte wie zum Beispiel OBI bieten eine Reihe von Produkten, die das Kinderzimmer sicherer machen.

Säuglinge sind fast immer in der Nähe ihrer Eltern. Schlafen sie jedoch allein im Gitterbett, bieten Babyfone die Möglichkeit, immer ein „Ohr“ bei ihnen zu haben. Ein Babyfon funktioniert ähnlich wie ein Funkgerät. Im Kinderzimmer angebracht, überträgt es Geräusche zum Empfängergerät der Eltern. So hören sie sofort, wenn ihr Baby schreit und wissen zu jeder Zeit Bescheid, was im Zimmer vorgeht.

Dem Säuglingsalter entwachsen, beginnt der Nachwuchs, seine Umgebung verstärkt zu erkunden. Besonders gefährlich sind dabei nicht gesicherte Stromanschlüsse. Eltern sollten spezielle Kindersicherungen anbringen, die die Steckdosen im Haushalt verschließen. Spitze oder entflammbare Gegenstände wie Haushaltsscheren, Nähutensilien oder Feuerzeuge sind in abschließbaren oder hoch hängenden Schränken sicher aufbewahrt.

Was können Eltern tun, wenn dem Nachwuchs das eigene Zimmer zu langweilig wird? Hier helfen zum Beispiel Treppenschutzgitter, Stürze zu verhindern. OBI bietet ein Modell an, das selbst verriegelnd und in der Breite verstellbar ist. Auch leicht zu öffnende Fenster sind eine Gefahr. Wer abschließbare Griffe in alle Wohnungsfenster einbaut, hält sein Kind davon ab, sie selbstständig zu öffnen und sich dabei die Finger einzuklemmen oder gar hinaus zu klettern.

P2News

Werbeanzeige

Check Also

Das Gehirn und unser Gedächtnis

Wie merkt sich das Gehirn wichtige Dinge? Der genaue Ablauf im Gehirn ist immer noch …