Werbeanzeige
Home / Auto-Motor-Sport / Sport / Sport-News allgemein / Merkel würdigt Arbeit der Nationalen Anti-Doping-Agentur (NADA)
Werbeanzeige

Merkel würdigt Arbeit der Nationalen Anti-Doping-Agentur (NADA)

Bundeskanzlerin Angela Merkel empfing am 18.02. den Vorstand der Nationalen Anti Doping Agentur Deutschland (NADA) zu einem Gespräch im Bundeskanzleramt. Die Bundeskanzlerin würdigte in der Begegnung die herausragende Bedeutung einer effektiven Dopingbekämpfung als Grundvoraussetzung für die staatliche Spitzensportförderung.

„Die NADA leistet in diesem Zusammenhang national und international einen unverzichtbaren Beitrag“, sagte Merkel.

Armin Baumert, der Vorstandsvorsitzende der NADA, überreichte der Bundeskanzlerin ein Exemplar des neuen Anti Doping Codes, der seit Jahresbeginn in Kraft ist. Seit Gründung der Stiftung im Jahre 2002 sei es das erste Mal, dass ein deutscher Regierungschef den Vorstand der NADA empfängt. „Wir sehen darin eine besondere Würdigung und fühlen uns in unserer Arbeit ermutigt“, sagte Baumert.

Nicht zuletzt dank der Unterstützung durch Bundesregierung und Bundestag habe die NADA ihre „zweite Gründung“ erfolgreich bewältigt, inzwischen könne man auch mehr für die Prävention tun. „Wir sehen es außerdem als unsere Aufgabe an, überall auf faire, vergleichbare Wettbewerbsbedingungen für die Athletinnen und Athleten hinzuwirken, die ihre Erfolge ganz bewusst ohne unlautere Mittel erzielen wollen“, betonte Baumert.

Die Bundeskanzlerin zeigte sich überzeugt, dass die NADA auch die kommenden Herausforderungen meistern werde. „Die Entwicklung seit ihrer Gründung und insbesondere die Neustrukturierung haben gezeigt, dass sich die Institution etabliert hat und sich auf neue Entwicklungen einstellen kann. Ich sehe die Dopingbekämpfung bei der NADA und dem für die Spitzensportförderung zuständigen Bundesministerium des Innern in sehr guten Händen.“

Hinweis für die Redaktionen: An dem Gespräch mit der Bundeskanzlerin nahmen neben dem Vorsitzenden Armin Baumert die Vorstandsmitglieder Dietmar Hiersemann, Prof. Dr. R. Klaus Müller, Prof. Dr. Martin Nolte, Sebastian Thormann und Dr. Göttrik Wewer sowie der Vorsitzende des NADA-Kuratoriums, Hanns Michael Hölz, teil.

P2News

Werbeanzeige

Check Also

Audi Pilot Mattias Ekström meistert den Wasa-Lauf

* Platz 3.692 für den zweifachen DTM-Champion beim „Vasaloppet“ * 90 Kilometer auf Langlauf-Skiern durch …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.