Werbeanzeige
Home / Auto-Motor-Sport / Auto / Marken / Daimler / Daimler News / Mercedes SLS AMG und E-Klasse Cabriolet stehen am Start
Werbeanzeige

Mercedes SLS AMG und E-Klasse Cabriolet stehen am Start

Der SLS AMG und das E-Klasse Cabrio werden 2010 für weiteren Rückenwind sorgen. „Zum Start des lange erwarteten Frühlings bieten wir mit dem SLS AMG und dem E-Klasse Cabriolet zwei faszinierende Traumwagen mit Stern an. Beide Modelle haben bereits vor ihrer Markteinführung eine hervorragende Resonanz bei unseren Kunden erfahren. Für den SLS AMG übertreffen die Bestellungen bereits jetzt unsere Erwartungen deutlich“, sagt Dr. Joachim Schmidt, Mitglied der Geschäftsleitung Mercedes-Benz Cars, Vertrieb und Marketing. Mit dem neuen E-Klasse Cabrio sind sämtliche Modelle der E-Klasse Familie im Markt eingeführt. Damit positioniert sich Mercedes-Benz hervorragend im Wettbewerb.

Der neue Mercedes-Benz SLS AMG steht für automobile Faszination und Hightech auf höchstem Niveau. Fahrdynamik pur garantiert die außergewöhnliche Kombination aus Aluminium-Spaceframe-Karosserie mit Flügeltüren, AMG 6,3-Liter-V8-Frontmittelmotor mit 420 kW (571 PS) Höchstleistung, 650 Newtonmeter Drehmoment und Trockensumpfschmierung, Siebengang-Doppelkupplungsgetriebe in Transaxle-Anordnung sowie Sportfahrwerk mit Aluminium-Doppelquerlenker-Achsen. Das Leergewicht von 1620 Kilogramm nach DIN-Norm, die Gewichtsverteilung von 47 zu 53 Prozent zwischen Vorder- und Hinterachse und der tiefe Fahrzeugschwerpunkt betonen das ausgeprägte Sportwagen-Konzept. Von null auf 100 km/h beschleunigt der Flügeltürer in 3,8 Sekunden, die Höchstgeschwindigkeit beträgt elektronisch begrenzt 317 km/h. Mit einem Kraftstoffverbrauch von 13,2 Litern je 100 Kilometer (kombiniert) gehört der SLS AMG zu den Besten im Wettbewerbsumfeld. Der Verkaufspreis für den SLS AMG beträgt 177.310 Euro.

Mit dem neuen Cabriolet ist die aktuelle Mercedes-Benz E-Klasse-Familie komplett. Der Verkauf in Europa hat bereits im Januar begonnen. Mit dem innovativen automatischen Windschott AIRCAP, der weiterentwickelten Nackenheizung AIRSCARF sowie dem serienmäßigen Akustikverdeck bietet das neue E-Klasse Cabriolet einen im Segment der offenen Fahrzeuge einzigartigen Ganzjahreskomfort für vier Personen. Die Palette kraftvoller, effizienter Antriebseinheiten reicht beim Verkaufsstart vom E 220 CDI BlueEFFICIENCY mit 125 kW (170 PS) bis zum E 500 mit 285 kW (388 PS). Die Preise beginnen bei 45.815 Euro für den E 200 CGI BlueEFFICIENCY mit 135 kW (184 PS), der serienmäßig mit 6-Gang-Schaltgetriebe und Eco-Start-Stopp-Funktion ausgeliefert wird.

Im Cabriolet Komfort Paket für 1249,50 Euro hat Mercedes-Benz die beiden – auch einzeln erhältlichen – Innovationen AIRCAP und AIRSCARF zusammengefasst. Das automatische Windschottsystem AIRCAP kann auf Knopfdruck ausgefahren werden und verringert dann deutlich die Turbulenzen im Innenraum. AIRCAP besteht aus zwei Komponenten: einem um sechs Zentimeter ausfahrbaren Windabweiser mit Netz im Frontscheibenrahmen und einem Windschott zwischen den Kopfstützen der Rücksitze. Ebenso wie der SLS AMG gewinnt das E-Klasse Cabriolet den begehrten „Red Dot Design Award“ – noch vor der offiziellen Markteinführung.

P2News/auto-reporter

Werbeanzeige

Check Also

Mercedes C 63 AMG Coupé: Konsequent sportlich

Neben dem großen CL 63 auf Basis der S-Klasse kann Mercedes-AMG nun auch in der …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.