Werbeanzeige
Home / Auto-Motor-Sport / Formel 1 / Mercedes GP schließt Vertrag mit Petronas
Werbeanzeige

Mercedes GP schließt Vertrag mit Petronas

Mercedes GP hat einen langfristigen Vertrag mit dem malaysischen Öl-und Gas-Unternehmen Petronas als Titelsponsor bekannt. Ab 2010 wird Petronas Partner des neuen Silberpfeil-Werksteams. Das neue Team geht ab der FIA Formel 1-Weltmeisterschaft 2010 unter dem Namen Mercedes GP Petronas Formel 1-Team an den Start und wird mit dem Charakteristischen Petronas-Logo auf Auto und Teamkleidung antreten.

Mit der erfolgreichen Motorsportgeschichte von Mercedes-Benz und dem langfristigen Engagement von Petronas in der Formel 1 Ebnet die neue Partnerschaft auch den Weg für eine Künftige Zusammenarbeit beider Unternehmen. Der Öl-und Gas-Konzern Petronas erhält durch die strategische Partnerschaft und Geschäftsverbindung mit Mercedes-Benz, der wertvollsten Premium-Automobilmarke der Welt, Die Möglichkeit zur nachhaltigen Ausweitung Seiner Geschäfte, besonders im After-Sales-Markt für Schmierstoffe. Das Mercedes GP Petronas Formel 1-Auto für 2010 wird am 1. Februar 2010 in Valencia, bei den ersten offiziellen Testfahrten für die neue Saison, erstmals auf der Rennstrecke getestet. Petronas Petronas bleibt Titelsponsor des Grand Prix von Malaysia, der am 4. April 2010 als drittes Rennen der neuen Saison auf dem Sepang International Circuit ausgetragen wird.

Norbert Haug, Mercedes-Benz Motorsportchef, sagt: „Wir freuen uns sehr über den Beginn unserer langfristigen Partnerschaft mit unserem neuen Titelsponsor Petronas. Daimler, unsere Premiummarke Mercedes-Benz und Petronas werden auf und abseits der Rennstrecke zusammen arbeiten ich bin sicher, dass. sich jeder in dieser Partnerschaft voll und ganz dem Erfolg verschrieben hat und. Der Hauptstandort Petronas in Kuala Lumpur liegt in Mitten einer schnell wachsenden Region für die Automobilindustrie und das macht diese neue Partnerschaft umso wertvoller. Im Rahmen der so genannten ‚Resource Einschränkungen‘ in der Formel 1 wird das Mercedes GP Petronas Formel 1-Team gut aufgestellt sein, um unsere Ziele zu erreichen. Wir werden alle hart und effizient für den Erfolg in der Zukunft arbeiten. Dabei Allerdings ist uns bewusst, dass. die neue Formel 1-Saison Mit einigen grundlegenden Regeländerungen Eine besondere Herausforderung wird. “

Ross Brawn, Teamchef, Mercedes GP Petronas Formel 1 Team, ergänzt „Jeder bei Mercedes GP freut sich über unsere Vereinbarung mit Petronas und auf die enge Kooperation mit unserem neuen Partner. Die Zusammenarbeit zwischen der Premiummarke Mercedes-Benz und dem renommierten Unternehmen Petronas schafft für unser Team eine fantastische Ausgangsbasis. Damit wollen wir unser Ziel erreichen, in der Formel 1 auf Topniveau zu fahren und an die Erfolge von 2009 anzuknüpfen, als wir die Konstrukteurs-und die Fahrer-WM gewannen. Unsere Vorbereitungen für die neue Saison kommen gut voran, das gilt auch für die Entwicklung unseres Formel 1-Fahrzeugs für 2010. “

P2News/auto-reporter

Werbeanzeige

Check Also

Renault F1 Team präsentiert den neuen Renault R30

Renault ist bereit für die Formel 1-Saison 2010. Werkspilot Robert Kubica enthüllte am Sonntag mit …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.