Werbeanzeige
Home / Auto-Motor-Sport / Auto / Marken / Daimler / Daimler News / Mercedes-Benz SLS AMG startet am 16. November
Werbeanzeige

Mercedes-Benz SLS AMG startet am 16. November

Der Mercedes-Benz SLS AMG, der neue Flügeltürer, kann jetzt bestellt werden. Ab Montag, den 16. November 2009, nehmen die Niederlassungen und Vertriebspartner der Marke Mercedes-Benz in Deutschland Bestellungen für den Supersportwagen mit den charakteristischen Flügeltüren entgegen. Der Verkaufspreis beträgt 177.310 EUR. „Nach der viel beachteten Weltpremiere auf der IAA blicken wir mit großer Spannung auf den Verkaufsstart des SLS AMG am kommenden Montag. Das Interesse an unserem neuen Supersportwagen ist enorm groß. Wir sind überzeugt, unseren Kunden mit dem SLS AMG einen faszinierenden Supersportwagen anbieten zu können“, so Volker Mornhinweg, Vorsitzender der Geschäftsführung Mercedes-AMG GmbH.

Zum Verkaufsstart am 16. November 2009 steht den interessierten Kunden interessantes Informationsmaterial zur Verfügung, das Auskunft über die verfügbaren Außenlackierungen, Lederfarben sowie die Serien- und Sonderausstattungen des SLS AMG gibt. Um die Wartezeit bis zur Markteinführung im Frühjahr 2010 zu überbrücken, bietet sich ein Besuch der Webspecials an: Mercedes-Benz.de und Mercedes-AMG.de geben ausführlichen Einblick in alle Top-Features des SLS AMG. Beide Online-Magazine beschäftigen sich in Wort, Bild und mit spannendem Videomaterial mit den Themen Performance, Technologie, Design und Ausstattung. Parallel dazu lässt sich das persönliche Wunschfahrzeug online konfigurieren.
Neue Wege bei der Kundenansprache gehen Mercedes-Benz und AMG auch im Bereich Social Media: Unter AMG-Reporter findet man kurze Videobeiträge und Artikel von Matthew K., dem SLS AMG Reporter. Der 36 jährige Autoliebhaber begleitet die Markteinführung des SLS AMG und informiert über die verschiedenen Events weltweit, bei denen sich der Flügeltürer dem Publikum präsentiert. Matthew K. ist überdies bei Twitter aktiv und berichtet dort live von seinen Reisen mit dem SLS AMG – und auch von seinen privaten Erlebnissen und Gedanken zu dem Supersportwagen. Auch bei Facebook sind aktuelle Informationen zum SLS AMG verfügbar – her können die Fans zudem eigene Fotos und Videos rund um ihre Mercedes-Benz Leidenschaft hoch laden und mit anderen Nutzern kommunizieren.

P2News/auto-reporter

Werbeanzeige

Check Also

Mercedes C 63 AMG Coupé: Konsequent sportlich

Neben dem großen CL 63 auf Basis der S-Klasse kann Mercedes-AMG nun auch in der …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.