Werbeanzeige
Home / Digital - Technik - Internet / Menschen verhalten sich online anders als in der realen Welt
Werbeanzeige

Menschen verhalten sich online anders als in der realen Welt

Beeinflusst das Internet das tägliche Leben der Deutschen? Die Antwort lautet ja. RapidShare befragte in einer Studie in Kooperation mit der PC Welt 427 überwiegend männliche Teilnehmer, von denen die Hälfte zwischen 13 und 25 Jahre alt ist. Kult ist das Internet für die Teilnehmer allerdings nicht. Es ist vielmehr eine Informationsplattform und ein Kommunikationsmittel, das eine hohe Bedeutung für die Lebensqualität hat.

Internet ist gleich Information

Die wichtigste Eigenschaft des Internets ist, dass es den Zugang zu Wissen eröffnet. Informationsbeschaffung und Kommunikation über das Netz sind für viele Teilnehmer Bestandteil des täglichen Lebens.

Menschen verhalten sich online anders als in der realen Welt Im Internet sind sie kontaktfreudiger, geben aber weniger über sich preis. Wenn etwas nicht stimmt, ziehen sie sich schnell zurück. Eine zweite Chance geben sie ihren Online-Bekannten selten.

Aus den Augen aus dem Sinn

Der Abschied von Internet-Bekanntschaften fällt leicht: Ist der Kontakt zu jemandem nicht mehr aktiv, gerät er schnell in Vergessenheit.

Blickkontakt schafft Vertrauen

Treffen sich Menschen dagegen von Angesicht zu Angesicht, sind sie offener und führen tiefgründigere Gespräche. Im Netz wird Small-Talk gemacht.

Das Web ist nicht “social” Bekannte und Freunde sind nicht das, was den Menschen fehlen würde, wenn es das Internet nicht gäbe. Sie hätten weniger Informationen und weniger Spaß.

Zwei Welten, zwei Freundeskreise

Kaum jemand lernt Bekannte aus dem Internet im wirklichen Leben kennen. Auch die Mitglieder von sozialen Netzwerken machen aus Online-Kontakten selten Offline-Freundschaften.

Das Leben im Netz erfordert neue Qualitäten Für Jugendliche und junge Erwachsene ist der Unterschied zwischen der On- und der Offline-Welt am größten. Entsteht eine Generation Internet?

RapidShare AG

Werbeanzeige

Check Also

Online-Cashback-Dienste selten lohnenswert

Kundenkarten und Rabattpunkte sind in Supermärkten und Kaufhäusern gang und gäbe. Neu sind Geldbonusprogramme im …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.