Werbeanzeige
Home / Auto-Motor-Sport / Auto / Marken / LEXUS / LEXUS News / Lexus LFA mit exklusivem Nürburgring-Performance-Paket
Werbeanzeige

Lexus LFA mit exklusivem Nürburgring-Performance-Paket

Anlässlich seiner dritten Teilnahme beim 24-Stunden-Rennen auf dem Nürburgring hat Lexus für die Straßenversion des Supersportwagens LFA ein Nürburgring-Performance-Paket entwickelt. Der Kit für den LFA, von dem ab Dezember 500 Einheiten produziert werden, ist auf 50 Exemplare limitiert.

Die Fahrleistungen und das Handling des LFA werden durch das Performance-Paket dank modifizierter Aerodynamik nochmals verbessert. Die Karosserie aus kohlefaserverstärktem Kunststoff wurde dafür unter Einsatz neu entwickelter Anbauteile gezielt für höhere Downforce-Werte beim scharfen Rennstreckeneinsatz optimiert. Ein größerer Frontspoiler, finnenartige Seitenspoiler und ein fester Heckflügel verstärken den Anpressdruck bei hohen Geschwindigkeiten und sorgen so für noch mehr Fahrstabilität.

Darüber hinaus wurde die Leistung des V10-Motors um zehn auf 570 PS angehoben und damit sichergestellt, dass der LFA trotz des durch die Spoiler erhöhten Luftwiderstandes weiterhin in 3,7 Sekunden von null auf 100 km/h beschleunigt. Zudem wurden die Schaltzeiten um 0,05 Sekunden auf 0,15 Sekunden verringert, um noch schnellere Gangwechsel zu ermöglichen. Zur Optimierung der Handling-Eigenschaften wurde die Fahrwerksabstimmung angepasst.

Käufer des LFA, die das Nürburgring-Performance-Paket ordern, können ein individuelles Training auf der Nordschleife unter Anleitung eines der Chef-Instruktoren der Nürburgring GmbH absolvieren. Zudem erhalten sie eine Jahreskarte für Fahrten auf der Nordschleife.

P2News/auto-reporter

Werbeanzeige

Check Also

Lexus CT 200h startet mit starkem Preis

Im ersten Quartal 2011 bringt Lexus als erste Premiummarke eine Kompaktlimousine mit Vollhybridantrieb auf den …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.