Werbeanzeige
Home / Auto-Motor-Sport / Auto / Marken / LEXUS / LEXUS IS – Ausstattung und Antrieb: Intelligente Technologie mit hohem Luxusniveau
Werbeanzeige

LEXUS IS – Ausstattung und Antrieb: Intelligente Technologie mit hohem Luxusniveau

Interieur und Ausstattung

Intelligente Technologie gepaart mit hohem Luxus und moderner Ästhetik prägt das Interieur des neuen IS. Geschwungene Konturen, sanfte Farben und feinste Werkstoffe prägen den Look.
Großes Augenmerk legten die Konstrukteure auf Komfort und Ergonomie. Alle Bedienelemente befinden sich in unmittelbarer Reichweite. Die am häufigsten verwendeten Funktionen wie Multi-Informationsdisplay, Geschwindigkeitsregelanlage, Telefonanlage und Audiosystem werden mit
lenkradintegrierten Bedienelementen gesteuert.
Neben den Versionen „IS 220d“ und „IS 250“ bietet Lexus den neuen IS in den Ausstattungslinien „Sport Line“ und „Luxury Line“ an.
Unabhängig von der Ausstattungslinie verfügt jeder neue IS anstelle eines konventionellen Zündschlüssels über das schlüssellose Fahrzeugbediensystem Smart Entry & Start, das die Fahrzeugtüren und den Kofferraum je nach Bedarf vollautomatisch ver- und entriegelt. Der Motor wird mit einem sanften Druck auf die Starttaste zum Leben erweckt.

Die Sitze des neuen IS bürgen für maximalen Komfort. In den Ausstattungslinien Luxury Line und Sport Line sind sie elektrisch einstellbar. Die Luxury Line wartet sogar mit Ledersitzen auf. Die zugehörige Memoryfunktion für die elektrische Verstellung umfasst zugleich die automatische Justage der
Außenspiegel und jene des Lenkrads, das höhen- und längseinstellbar ist. Die entsprechenden Fahrerdaten werden im Transmitter des Smart Entry & Start Systems gespeichert. Die Sport Line Modelle verfügen ab Werk über eine Sitzheizung, die Luxury Line ist außerdem mit einer Sitzbelüftung ausgerüstet, die ein angenehmes Klima im unmittelbaren Körperbereich sicherstellt.
Optimal im Blickfeld des Fahrers liegen die präzise ablesbaren hintergrundbeleuchteten Optitron Instrumente mit edlen Metall-Zifferblättern und einem sequenziellen Start-up. Die 30-prozentige Tönung des Deckglases gewährleistet, dass alle Informationen unabhängig von den jeweils vorherrschenden Umgebungs-Lichtverhältnissen einwandfrei und gestochen scharf abzulesen sind. Das Multi-Informationsdisplay im oberen Teil des Kombiinstruments vermittelt dem Fahrer auf Tastendruck am Lenkrad Informationen wie Durchschnittsverbrauch und -geschwindigkeit,
Momentanverbrauch, Außentemperatur, Reichweite und die aktuelle Fahrstufe im sequenziellen Schaltmodus des Automatikgetriebes. Bei der in allen Versionen serienmäßigen Klimatisierungsautomatik handelt es sich um ein aufwändig gesteuertes, vollautomatisches und ausgesprochen leise
arbeitendes Zweizonensystem, das zur präzisen Regulierung des Innenraumklimas sogar die Sonneneinstrahlung heranzieht. Die Klimatisierungsautomatik verfügt nicht nur über eine Filterfunktion für Pollen und unangenehme Gerüche, sondern aktiviert bei schlechten Außenluftverhältnissen – je nach Ausstattungsstufe automatisch – ihren Umluftmodus.
Der Lexus IS zählt zu den leisesten Automobilen seines Segments und bietet optimale Voraussetzungen für ungetrübten HiFi-Genuss. Ab Werk sorgt das hochwertige Lexus Premium Audiosystem mit RDS-Radio, Sechsfach-CDWechsler und 13 Lautsprechern für den guten Ton. Auf Wunsch erhält der Kunde im Komplettpaket mit dem Navigationssystem eine Mark Levinson Surroundanlage mit 6-fach-DVD-Wechsler und 14 Lautsprechern. Dieses System zählt zu den leistungsfähigsten und modernsten Anlagen auf dem Markt. Es besticht mit glasklarem Klang, hoher Dynamik sowie einem großen Frequenzspektrum und wird über einen 7-Zoll-Touchscreen-Farbbildschirm in der Mittelkonsole bedient. Das integrierte, DVDgestützte Navigationssystem wartet mit dynamischer Routenführung und
sprachgesteuerter Menüführung auf, die außerdem zur Bedienung der Audioanlage und der Klimatisierungsautomatik genutzt werden kann. Dank Bluetooth-Technik lässt sich das System auch als Freisprechanlage für Mobiltelefone mit Bluetooth-Schnittstelle nutzen.
Je nach Ausstattungslinie unterstützt der IS den Fahrer beim Parkvorgang.
Dank der Einparkhilfe Park Assist, die mit Sonarsensoren an Front und Heck arbeitet, wird das Einparken zum Kinderspiel, denn das System warnt akustisch vor Hindernissen. Hat der Kunde sich für das optionale Multimedia- und Navigations-System entschieden, so unterstützt ihn die Einparkführung Parking Guide mit einer Heckkamera: Hier überblickt der Fahrer den Verkehrsraum hinter dem Fahrzeug als Videobild auf dem Farbbildschirm in der Mittelkonsole.
Eingeblendete Hilfslinien weisen ihm den optimalen Weg in Parklücken.
Jeder IS ist serienmäßig mit Wärmeschutzverglasung ausgerüstet. Ein elektrisch aktivierbares Sonnenschutzrollo an der Heckscheibe bewahrt die Insassen in der Ausstattungslinie Luxury Line vor intensiver Sonneneinstrahlung.
Dank der Alarmanlage mit Sirene und des Double Lock Systems, das die Türen auch von innen verschließt, bietet der IS einen überzeugenden Diebstahlschutz.

Motoren

Für den IS stehen ein neuer, dynamischer 2,5-Liter-V6-Benzinmotor (IS 250) und ein kraftvoller 2,2-Liter-Common-Rail-Diesel (IS 220d) mit der innovativen Lexus „Clean Diesel“ Technologie zur Wahl. Dabei handelt es sich um den ersten Selbstzünder, der in einem Lexus zum Einsatz kommt.
Der neue 2.231 cm3 große Vierzylinder-Diesel-Direkteinspritzer verfügt über vier Ventile pro Brennraum und glänzt mit einer Leistung von stattlichen 130 kW (177 PS) bei 3.600/min sowie mit einem satten Drehmoment von 400 Nm zwischen 2.000 und 2.600/min. Er beschleunigt den neuen IS in 8,9 Sekunden
auf 100 km/h und sorgt für eine Höchstgeschwindigkeit von 215 km/h. Trotz dieser sportlichen Eckdaten verbraucht der neue Diesel im Durchschnitt nicht mehr als 6,3 Liter Kraftstoff (Sport Line: 7,2 l) pro 100 Kilometer und unterschreitet die Grenzwerte der Abgasnorm Euro 4 bei den NOx-Emissionen
um 50 und bei den Rußpartikeln sogar um 80 Prozent. Die hohe Fahrdynamik bei geringem Verbrauch sowie die herausragende Laufruhe realisierte Lexus mittels modernster Technologien wie schnell
ansprechenden Piezo-Injektoren, einer reduzierten Verdichtung (15,8:1) und Keramikglühkerzen.
Das neue Dieselaggregat zählt dank der Lexus „Clean Diesel“ Technologie zu den umweltfreundlichsten auf dem Markt. Diese Technologie beinhaltet den Einsatz des speziellen Verbrennungsverfahrens LTC, welches mit Hilfe der flüssigkeitsgekühlten Abgasrückführung die Verbrennungstemperatur steuert,
eines fünften Einspritzventils (EPI), das je nach Bedarf Kraftstoff in den Auslasstrakt einspritzt, sowie eines DPNR-Speicherkatalysators zur Konvertierung von NOx und Rußpartikeln.
Der neue V6-Vierventil-Benzinmotor mit 2.500 cm3 Hubraum und vier obenliegenden Nockenwellen ist mit einem stöchiometrischen Direkteinspritzungssystem sowie dem optimierten variablen Einlass- und
Auslassventilsteuersystem Dual VVT-i ausgestattet. Er entwickelt eine Leistung von 153 kW (208 PS) bei 6.400 U/min und ein maximales Drehmoment von 252 Nm bei 4.800 U/min. In 8,1 Sekunden (Automatik: 8,4 s) beschleunigt er den IS von 0 auf 100 km/h und sorgt für eine Höchstgeschwindigkeit von 230 km/h. Der 2,5-Liter-Motor erfüllt die Emissionsnorm Euro 4 und glänzt zudem mit
einem durchschnittlichen Kraftstoffverbrauch von 9,8 Liter auf 100 km (Automatik: 9,1 l).

Getriebe

Beide Motoren haben die Ingenieure mit neu entwickelten Sechsgang-Schaltgetrieben gekoppelt, die perfekt auf den Charakter der drehmomentstarken Triebwerke abgestimmt sind.
Für den IS 250 bietet Lexus alternativ ein elektronisch geregeltes Sechsstufen-Automatikgetriebe an. Seine Steuerung erlaubt die Anwahl verschiedener Fahrprogramme – Normal-, Power- und Snow-Modus – die über einen Schalter im Cockpit aktiviert werden. Das Getriebe verfügt ferner über eine intelligente
elektronische Schaltkontrolle, welche die automatischen Schaltvorgänge an die Straßenverhältnisse und den individuellen Fahrstil anpasst. Für engagierteres Fahren ermöglicht der sequenzielle Schaltmodus dem Fahrer, das Schalten mittels Antippen des Schalthebels selbst in die Hand zu nehmen. Noch
sportlicher lassen sich die Gangwechsel mit den Schaltwippen am Lenkrad vornehmen.

Werbeanzeige

Check Also

Der neue LEXUS CT 200h mit einzigartigen Sicherheitsausstattung

Der neue LEXUS CT 200h ist nicht nur der erste Vollhybrid unter den kompakten Premiumlimousinen. …