Werbeanzeige
Home / Politik / Politik Deutschland / Leutheusser-Schnarrenberger: Mehr Unterhalt für Hausfrauen
Werbeanzeige

Leutheusser-Schnarrenberger: Mehr Unterhalt für Hausfrauen

Bundesjustizministerin Sabine Leutheusser-Scharrenberger (FDP) will Frauen, die wegen ihrer Ehe aus dem Berufsleben ausgestiegen sind, nach einer Scheidung höhere Unterhaltsansprüche einräumen. Handlungsbedarf sieht die Ministerin vor allem bei Frauen, die besonders lange verheiratet waren. Das geltende Unterhaltsrecht stehe in der Kritik, dass die „besondere Situation der Frauen oft nicht angemessen berücksichtigt wird“, sagte Leutheusser-Schnarrenberger dem Tagesspiegel. „Ich nehme diese Sorgen sehr ernst.“

P2News/Der Tagesspiegel

Werbeanzeige

Check Also

Annette Schavan: CDU bleibt neugierig auf die Piraten

Die stellvertretende CDU-Chefin Annette Schavan blickt wachsam auf den Erfolg der Piratenpartei. „Gerade das sich …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.