Werbeanzeige
Home / Wissen / Gut zu wissen / Lena Meyer-Landrut ist Unser Star für Oslo
Werbeanzeige

Lena Meyer-Landrut ist Unser Star für Oslo

Lena Meyer-Landrut

Lena Meyer-Landrut ist „Unser Star für Oslo“: Das TV-Publikum wählte sie gestern (12. März) in der gleichnamigen Show im Ersten mit dem Song „Satellite“ von Julie Frost und John Gordon zur Vertreterin Deutschlands beim „Eurovision Song Contest“ 2010 in Norwegen. Zweite des Wettbewerbs wurde Jennifer Braun. Insgesamt 4,5 Millionen Zuschauerinnen und Zuschauer sahen die Sendung (Marktanteil: 14,6 Prozent), in der Spitze waren es 6,81 Millionen (Marktanteil: 26,2 Prozent). Bei den 14- bis 29-Jährigen lag der Marktanteil bei 22,7 Prozent (0,74 Millionen), bei den 14- bis 49-Jährigen bei 20,3 Prozent (2,50 Millionen). Sabine Heinrich und Matthias Opdenhövel führten durch die Sendung. Neben Präsident Stefan Raab saßen Stefanie Kloß („Silbermond“) und Xavier Naidoo in der Jury.

Lena: „Wahnsinnig und atemberaubend! Das ist ein so großes Event – ich habe damit nicht gerechnet. Ich bin so überwältigt, die Freude kommt glaube ich so richtig in den nächsten Tagen.“

Stefan Raab: „Das Ergebnis kann sich sehen lassen. Ich bin auf alle Kandidaten stolz. Lena hat es offensichtlich mit ihrer unbekümmerten Art geschafft, das Publikum zu begeistern. Die Zusammenarbeit von ProSieben und der ARD war erfreulich entspannt. Wir können mit Freude in Oslo die deutsche Fahne hochhalten.“

P2News/NDR

Werbeanzeige

Check Also

Das Gehirn und unser Gedächtnis

Wie merkt sich das Gehirn wichtige Dinge? Der genaue Ablauf im Gehirn ist immer noch …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.