Werbeanzeige
Home / Digital - Technik - Internet / Technik / LED-Fluchtweg-Leuchten
Werbeanzeige

LED-Fluchtweg-Leuchten

LED-Fluchtweg-Leuchten

Der Vorteil der LED-Notbeleuchtungen gegenüber anderen mit Leuchtstoffröhren oder Glühbirnen als Leuchtmittel ist die sehr lange Haltbarkeit der LEDs von durchschnittlich 50.000 Betriebsstunden bei sehr geringem Stromverbrauch von nur 5 Watt

Auch die unkomplizierte Montage, der leichte Akkuwechsel und das zeitlose Design zeichnen diese neuen LED-Notleuchten aus.

Die LED-Notleuchten gibt es mit den üblichen Fluchtweg-Piktrogrammen in verschiedenen Größen, als Decken- oder Pendelleuchte mit beidseitigem Piktogramm oder als extra flache Wandleuchte. Die Umschaltung von Netz- auf Akkubetrieb erfolgt in weniger als 0,5 Sekunden, die eingebauten Akkus versorgen die LEDs über 3 Stunden mit Energie.

Die LED-Notleuchten entsprechen narürlich den einschlägigen Vorschriften.

ASMETEC bietet LED-Notleuchten schon deutlich unter 100 Euro im Webshop asmetec-shop.de an. Für Wiederverkäufer bietet ASMETEC Sonderkonditionen.

P2News/ASMETEC GmbH

Werbeanzeige

Check Also

Samsung Galaxy Xcover im Test

Aus der koreanischen Handyschmiede Samsung stammt eines der ersten ziemlich robusten Android-Handys überhaupt. Denn das …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.