Werbeanzeige
Home / Auto-Motor-Sport / Auto / Marken / Lamborghini / Lamborghini Reventón: Der Extremste von allen
Werbeanzeige

Lamborghini Reventón: Der Extremste von allen

Die Essenz der Marke – als Designerstück in nur 20 Exemplaren

Er ist ganz klar ein Lamborghini. Aber einer, wie es keinen jemals zuvor gab. Er ist ein Supersportwagen, jedoch ohne jeden Vergleich: Der Reventón ist ultimative Fahrmaschine und limitiertes Kunstwerk zugleich – mit einem konsequenten, kantigen und klaren Design, inspiriert von der modernsten Aeronautik.

Bei insgesamt nur 20 Exemplaren und einem Preis von einer Millionen
Euro (zuzüglich Mehrwertsteuer) bleibt jeder Reventón höchst exklusiv und nahezu ein Unikat. Zugleich bietet er eine überragende Performance, die ihn unvergleichlich macht. Denn unter seinem völlig eigenständigen Design besitzt der Reventón die volle technische und dynamische Kompetenz des Zwölfzylinder-Sportwagens von Lamborghini.

Lamborghini ist der weltweit einzigartige Hersteller extremer und kompromissloser Supersportwagen. Jeder Lamborghini ist sinnlich und herausfordernd. Mit seinem Design bleibt Lamborghini der Zeit stets voraus. „Der Reventón aber ist der Extremste von allen, ein Superlativ auf Rädern. Auf der technischen Basis des Murciélago haben unsere Designer im Centro Stile Lamborghini die DNA der Marke, ihren genetischen Code, komprimiert und weiter verschärft“, sagt Stephan Winkelmann, der Präsident und CEO von Automobili Lamborghini S.p.A.

Geboren in Sant’Agata Bolognese

Entstanden ist der Reventón vollständig in Sant’Agata Bolognese, dem Stammsitz der Marke und der Geburtsstätte aller Supersportwagen unter dem Zeichen des Stieres. Die Entwürfe aus dem eigenen Centro Stile wurden in jedem Detail mit dem Ufficio Technico, der Entwicklungsabteilung von Lamborghini, abgestimmt. Schließlich sollte der Reventón nicht nur ein Stück automobiler „Haute Couture“ werden, sondern auch mit höchster Dynamik und absoluter Alltagstauglichkeit glänzen.

Dabei bleibt der Reventón kein Einzelstück. Insgesamt 20 Freunde und Sammler der Autos von Lamborghini werden dieses einzigartige Stück besitzen können. Und sie können ganz selbstverständlich den unvergleichlichen Fahrspaß genießen.

Natürlich bezieht auch der Reventón seinen Namen von einem edlen Kampfstier – ganz der Tradition bei Lamborghini folgend: Reventón wurde aus der Zucht von Don Rodriguez geboren. In die Ehrenliste der berühmtesten Stiere fand Reventón Eingang, nachdem er den Torero Felix Guzman im Kampf 1943 getötet hatte.

Werbeanzeige

Check Also

Lambo präsentiert „fliegenden“ Murcielago-Nachfolger

Aventador (LP 700-4) wurde der Nachfolger von Lamborghinis Supersportwagen Murcielago getauft. Es ist wiederum der …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.