Werbeanzeige
Home / Politik / Politik Deutschland / Knapp zwei Drittel der Deutschen halten die Grünen für unentbehrlich
Werbeanzeige

Knapp zwei Drittel der Deutschen halten die Grünen für unentbehrlich

Auch 30 Jahre nach ihrer Gründung am 13. Januar in Karlsruhe hält eine große Mehrheit der Deutschen die Grünen für notwendig. In einer Umfrage für das Hamburger Magazin stern sagten 63 Prozent, Deutschland brauche noch immer eine Partei wie die Grünen – auch wenn das Umweltbewusstsein bei den anderen Parteien größer geworden sei. Nur knapp ein Drittel (32 Prozent) vertrat die Auffassung, die Grünen seien inzwischen eher überflüssig geworden.

Das Ergebnis deckt sich mit dem neuen Wahltrend von stern und RTL, in dem die Grünen auf 14 Prozent kamen. Das ist einer ihrer höchsten Werte überhaupt. Er liegt um einen Punkt über dem Ergebnis der Vorwoche.

P2News/stern

Werbeanzeige

Check Also

Annette Schavan: CDU bleibt neugierig auf die Piraten

Die stellvertretende CDU-Chefin Annette Schavan blickt wachsam auf den Erfolg der Piratenpartei. „Gerade das sich …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.