Werbeanzeige
Home / Wissen / Statistiken / Knapp zwei Drittel der allein stehenden Männer sind ledig
Werbeanzeige

Knapp zwei Drittel der allein stehenden Männer sind ledig

Im Jahr 2008 gab es nach Angaben des Statistischen Bundesamtes (Destatis) in Deutschland knapp 7,8 Millionen allein stehende Männer, von denen 63% ledig waren. Bei den 9,2 Millionen allein stehenden Frauen ergab sich ein anderes Bild: nur 37% dieser Frauen waren ledig. Deutlich mehr, nämlich 43% waren verwitwet (Männer: 11%). Hier schlägt sich insbesondere die höhere Lebenserwartung der Frauen nieder.

Weitere 19% der allein stehenden Männer waren geschieden und 7% verheiratet getrennt lebend; bei den Frauen waren es 16% beziehungsweise knapp 4%. Insgesamt liegt der Anteil der Alleinstehenden (Männer und Frauen) an der gesamten Bevölkerung Deutschlands im Jahr 2008 bei gut einem Fünftel (21%).

Zu den Alleinstehenden zählen im Mikrozensus, der größten jährlichen Haushaltsbefragung in Europa, alle Personen, die ohne Ehe-/Lebenspartner(-in) und ohne Kinder in einem Ein- oder Mehrpersonenhaushalt leben.

P2News/destatis

Werbeanzeige

Check Also

29 % der Familien mit minderjährigen Kindern haben einen Migrationshintergrund

Im Jahr 2010 hatten rund 2,3 Millionen Familien in Deutschland einen Migrationshintergrund. Wie das Statistische …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.