Werbeanzeige
Home / Auto-Motor-Sport / Auto / Marken / Cadillac / Kleiner Cadillac ganz groß
Werbeanzeige

Kleiner Cadillac ganz groß

Das Cadillac Urban Luxury Concept (ULC) feiert in diesen Tagen auf dem Genfer Autosalon seine Europapremiere. Die hybridgetriebene Designstudie bietet umfangreichen Luxus in einem kleinen Fahrzeug und verzichtet dabei bewusst nicht auf gewohnte Design- und Ausstattungsmerkmale sowie technische Features. Zum Hybridkonzept gehört ein 1,0-Liter-Dreizylindermotor, der den Durchschnittsverbrauch unter 4 Liter pro 100 Kilometer halten soll.

Cadillac Urban Luxury Concept
Mit dem Urban Luxury Concept will die Marke den Beweis antreten, dass intelligente und innovative Möglichkeiten auch im Kleinwagenbereich möglich sind, wie Clay Dean, Director of GM North American Advanced Design and Cadillac Brand Champion, betont. „Trotz der geringen Abmessungen verfügt das ULC innen über viel Platz.“

Bis zu vier Passagiere gelangen über die nach außen und nach vorne aufschwingenden Scherentüren bequem zu ihren Sitzen. Im Innenraum erwarten die Passagiere edle Materialien und eine Infotainment-Technologie der neuesten Generation. Traditionelle Bedienelemente werden durch Touchpads und projizierte Anzeigeelemente ersetzt, mit denen Audio- und Klimaanlage bedient werden können. Durch dieses Designmerkmal konnte das Interieur offener gestaltet werden und bietet den Passagieren mehr Platz.

Unabhängig von den kompakten Abmessungen versteht man dieses Fahrzeugkonzept bei Cadillac als ein Forschungsprojekt, um den zukünftigen Weg der Marke zu bestimmen. So konzentriere man sich weiterhin auf die Verbesserung der Branchenstandards hinsichtlich eines fortschrittlichen Fahrzeugdesigns und integrierter Technologie, betont Wolfgang Schubert, Generaldirektor von Cadillac Europe.

Zum Hybridantriebssystem des kleinen Cadillacs gehören ein 1,0-Liter-Dreizylindermotor mit Turbolader, ein Elektromotor, Start-Stopp-Technik, Bremsenergie-Rückgewinnung sowie ein Doppelkupplungsgetriebe mit Trockensumpfschmierung. Durch die Bündelung dieser Technologien errechnete man für den Urban Luxury Concept einen Durchschnittsverbrauch von 4,2 Litern im Stadtverkehr und 3,6 Litern im Landstraßenbetrieb.

P2News/auto-reporter

Werbeanzeige

Check Also

Genf 2009: Cadillac trotzt der Krise

Ungeachtet der desolaten Finanzsituation bei General Motors gibt sich Cadillac in Genf selbstbewusst und will …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.