Werbeanzeige
Home / Entertainment / Musik / Neuvorstellung / KE$HA – DIE Newcomerin für 2010
Werbeanzeige

KE$HA – DIE Newcomerin für 2010

Sie kam auf einer Party im San Fernando Valley in Los Angeles zu Welt, ihre Mutter ist eine ehemalige Punkrocksängerin, deren Name sich in den Songwriting-Credits eines Dolly-Parton-Hits findet. In ihrer Kindheit lebte sie von Sozialhilfe und Essensmarken. Ihre Jugend verbracht sie mit Country-Songwriting-Veteranen in den Studios von Nashville und vor zwei Jahren verschaffte sie sich unbefugt Zutritt zum Anwesen von Musiklegende Prince, um ihm persönlich ein Demo in die Hand zu drücken. Keine Frage: Ke$has Lebenslauf ist alles andere als konventionell.

Nachdem sie im Frühjahr 2009 als Gastsängerin des Flo Rida Hits „Right Round“ erstmals einen Eindruck davon bekam, wie es sich anfühlt, an der Spitze der internationalen Charts zu stehen (u.a. Platz eins in den USA und UK), veröffentlicht sie in Deutschland mit „TiK ToK“ in Kürze ihre erste Single (VÖ: 11.12 iTunes Single Preorder/18.12. digital Single/ 08.01. physisch Single). Es ist die erste Vorab-Auskopplung aus ihrem Debütalbum „Animal“ (VÖ 15.01.10), das u.a. von Dr. Luke und Max Martin (Pink, Kelly Clarkson, Britney Spears) sowie Benny Blanco (Katy Perry, 3OH!3, Spank Rock) produziert wurde.

„Tik Tok“ macht sich gerade daran ein weltweiter Hit zu werden.

 

[kaltura-widget wid=“6c1uri79jw“ width=“540″ height=“369″ addpermission=““ editpermission=““ /]

Ein Beleg dafür sind die iTunes Charts von dieser Woche (Canada & USA waren bereist vorher 1):

#1 Australia
#2 USA, Canada
#3 Norway
#4 UK, Ireland, New Zealand
#8 Belgium, Finland, Netherlands,
#9 Denmark, Greece

Fehlt also nur noch Good-Old-Germany!

[kaltura-widget wid=“4n49a0yzjk“ width=“540″ height=“369″ addpermission=““ editpermission=““ /]

weitere Facts zu Ke$ha:

* Alter: 22
* geboren in L.A., aufgewachsen in Nashville, wohnt aber mittlerweile wieder in L.A.
* wurde entdeckt von Mega- Producer Dr. Luke (Britney Spears, Avril Lavigne, P!nk, Katy Perry, Kelly Clarkson)
* schrieb u.a. Songs für Kate Perry, Miley Cyrus & The Veronicas

P2News / AK

Werbeanzeige

Check Also

Shakira – Nach WM zaubert Sie neuen Ohrwurm – Loca

2010 war (mal wieder) ihr Jahr: mit „Waka Waka (This Time For Africa)“, das als …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.