Werbeanzeige
Home / Wissen / Gut zu wissen / Heizkörperaustausch für mehr Wärme
Werbeanzeige

Heizkörperaustausch für mehr Wärme

Der Winter hat sich wieder mit eisigen Temperaturen zurückgemeldet. Wer seine Heizung modernisiert hat, kann sich jetzt über mehr Wärmeleistung freuen – wenn er denn auch gleich die alten Heizkörper durch Austauschkonvektoren ersetzt hat. Die Effizienz einer modernen energiesparenden Wärmepumpenanlage wird entscheidend durch die (niedrigere !) Vorlauftemperatur beeinflusst. Nach deri Modernisierungen kann es durch Absenkung der Vorlauftemperatur auf beispielsweise 40 Grad in manchen Räumen notwendig sein, die Heizflächen zu vergrößern, was aber nicht in jedem Raum realisierbar ist.

Für diesen Fall bietet der Stiebel Eltron den Austauschkonvektor (AUK) als praktische Lösung an. Mit einer Bautiefe von nur 142 Millimetern ist der Könvektor dabei genauso schnell aufgeheizt wie normale Heizkörper. Das Gerät passt sich den vorhandenen Bedingungen an. Durch das Standard-Heizkörper-Anschlussmaß von 500 Millimetern zwischen Vor- und Rücklauf kann der Konvektor sowohl rechts als auch links oder von unten angeschlossen werden. Ein Idealfall für problemlose Renovierungsarbeiten, denn beim Austausch fallen nur minimale Arbeiten am vorhandenen Rohrsystem an.

P2News/News-Reporter

Werbeanzeige

Check Also

Das Gehirn und unser Gedächtnis

Wie merkt sich das Gehirn wichtige Dinge? Der genaue Ablauf im Gehirn ist immer noch …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.