Werbeanzeige
Home / Wissen / Gut zu wissen / Hausverwaltersuche leicht gemacht
Werbeanzeige

Hausverwaltersuche leicht gemacht

Foto: News-Reporter

Die neue Wohnanlage ist fertig – fehlt nur noch der geeignete Hausverwalter. Hilfestellung bei der Verwaltersuche bieten zwei Checklisten des Verbraucherschutzvereins Wohnen im Eigentum

Kaum ist ein Mehrfamilienhaus fertig gebaut, geht auch schon die Suche nach einem geeigneten Hausverwalter los. Wohnungseigentümer fühlen sich dabei oft überfordert. Hilfestellung bei der Auswahl sollen zwei neue Checklisten bieten, die der Verbraucherschutzverein Wohnen im Eigentum veröffentlicht hat.

Hausverwalter werden in der Regel für zwei bis fünf Jahre bestellt und nehmen, unterstützt vom Beirat und der Eigentümergemeinschaft, die wichtigste Rolle bei der Verwaltung ein. „Die Eigentümergemeinschaft vertraut dem Verwalter umfangreiches Vermögen an. Sie muss ihm vertrauen und auf seine Kompetenz setzen können“, betont Jost von Lyncker, Rechtsreferent bei Wohnen im Eigentum. Die Auswahl des richtigen Verwalters sei daher von entscheidender Bedeutung.

Die Checkliste „So finden Sie den geeigneten Verwalter“ umfasst einen Katalog von 74 Fragen mit Erläuterungen zur Kompetenz des Verwalters, Geschäftsführung, kaufmännischen Verwaltung, Verwaltervergütung und zum Verwaltervertrag. Bewertungshinweise und Erläuterungen werden mit auf den Weg gegeben.

Hat die Eigentümergemeinschaft bereits einen Verwalter, dessen Vertrag demnächst ausläuft, empfiehlt sich die Checkliste „Wie gut arbeitet Ihr Hausverwalter?“. Anhand der Fragestellung lässt sich die laufende Verwaltungstätigkeit beurteilen. Anschließend kann entschieden werden, ob ein Verwalterwechsel Sinn macht oder nicht.

Die beiden umfangreichen Listen sind zum Preis von jeweils drei Euro (E-Mail-Versand) beziehungsweise fünf Euro (Versand per Post) erhältlich. Das Bestellformular steht als PDF-Datei zum Download unter www.wohnen-im-eigentum.de zur Verfügung.

News-Reporter

P2News

Werbeanzeige

Check Also

Das Gehirn und unser Gedächtnis

Wie merkt sich das Gehirn wichtige Dinge? Der genaue Ablauf im Gehirn ist immer noch …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.