Werbeanzeige
Home / Auto-Motor-Sport / Sport / Sport-News allgemein / Handball-Länderspiel und Einzelzeitfahren der Tour de France
Werbeanzeige

Handball-Länderspiel und Einzelzeitfahren der Tour de France

Handball-Länderspiel und Einzelzeitfahren der Tour de France live im ZDF

Ein spannender Sportnachmittag erwartet die Zuschauer am Samstag, 26. Juli 2008, im ZDF: Bereits um 14.00 Uhr steht das Handball-Länderspiel zwischen der DHB-Auswahl und Russland auf dem Programm. Für das wichtige Testspiel kurz vor dem Beginn der Olympischen Spiele kehrt das Team von Bundestrainer Heiner Brand an die Stätte seines größten Erfolges zurück: In der Kölner Arena feierte die Mannschaft im Februar 2007 den Gewinn des Weltmeistertitels. Im Blickpunkt dürfte vor allem der 38-jährige Christian Schwarzer stehen, der zum zweiten Mal nach seinen Rücktritten 2005 und 2007 ein Comeback in der Nationalmannschaft feierte und vor wenigen Tagen für das Olympiateam nominiert wurde. Das Spiel in Köln kommentiert Christoph Hamm, Moderator der Sendung ist Yorck Polus.

Direkt im Anschluss überträgt das Zweite live ab 15.45 Uhr das entscheidende Einzelzeitfahren am vorletzten Tag der Tour de France 2008. Die Etappe von Cerilly nach Saint-Amond-Montrond verspricht Hochspannung pur, denn gleich mehrere Fahrer könnten den Sieg unter sich ausmachen: Dazu zählen Carlos Sastre, Top-Favorit Cadel Evans, Fränk Schleck und Bernhard Kohl. Die Live-Reporter sind Peter Leissl und Michael Pfeffer; Rudi Cerne moderiert.

Die Höhepunkte des Tages und alles Weitere zum sportlichen Geschehen am Wochenende präsentiert das ZDF ab 22.45 Uhr im „aktuellen sportstudio“. Katrin Müller-Hohenstein begrüßt als Gast unter anderen Reit-Legende Ludger Beerbaum.

P2News

Werbeanzeige

Check Also

Audi Pilot Mattias Ekström meistert den Wasa-Lauf

* Platz 3.692 für den zweifachen DTM-Champion beim „Vasaloppet“ * 90 Kilometer auf Langlauf-Skiern durch …