Werbeanzeige
Home / Gesundheit-Fitness / Ernährung / gesund essen / Gesunde Lebensmittel für das ganze Jahr
Werbeanzeige

Gesunde Lebensmittel für das ganze Jahr

Erntefrisches Tiefkühlgemüse bietet Top-Qualität zu jeder Jahreszeit

Eine bewusste und ausgewogene Ernährung hat immer Saison, nicht aber alle dazu geeigneten Lebensmittel. Erntefrische Erdbeeren, Himbeeren oder Johannisbeeren sind nur im Sommer zu haben, Rosen- und Grünkohl direkt vom Feld gibt es dagegen nur im Winter. Doch auf einem gesunden Speisezettel dürfen Obst und Gemüse nicht fehlen, denn je abwechslungsreicher, umso besser. Die Lösung: Frischevorteile haltbar machen und genießen, wenn einem danach ist.

Frische ist voller Geschmack, knackiges Aussehen und das ganze Paket gesunder Inhaltsstoffe, zum Beispiel Vitamine. Es ist das, was von einem Lebensmittel erwartet wird. Aber die Zeit arbeitet gegen die Frische. Natürliche Farb- und Geschmacksstoffe, Vitamine und sekundäre Pflanzenstoffe überdauern eine längere Lagerung bei Plustemperaturen nicht. Doch es gibt einen Weg, die empfindlichen Naturstoffe haltbar zu machen: Sehr tiefe Temperaturen machen es möglich. Sie lassen zerstörerische Abbauprozesse regelrecht erstarren und versetzen die erntefrischen Vitaminpakete in einen Kälteschlaf, in dem sie von nun an viele Monate verweilen können.

Die Experten des Deutschen Tiefkühlinstitutes in Köln geben Tipps, wie man die Qualität und den Nährstoffgehalt bis zum Verzehr optimal erhält. Demnach sollte tiefgekühltes Gemüse ohne vorheriges An- oder Auftauen zubereitet werden, um Nährstoffverluste zu vermeiden. Geeignete Garmethoden sind Dünsten mit wenig Wasser oder die Zubereitung in der Mikrowelle. Zudem sind spezielle Hinweise zur schonenden Zubereitung auf den Verpackungen zu finden.

News-Reporter

P2News

(Foto: dti/Rees/News-Reporter)
Werbeanzeige

Check Also

Kartoffeln erst schälen, dann essen

„Die Vitamine stecken direkt unter der Haut, deshalb isst man Kartoffeln am besten mit der …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.