Werbeanzeige
Home / Auto-Motor-Sport / Auto / Marken / Opel / Opel News / Genf 09: Opel Ampera geht 2011 in Produktion
Werbeanzeige

Genf 09: Opel Ampera geht 2011 in Produktion

Mit dem Ampera stellt Opel auf dem Automobilsalon in Genf (3. – 15. 3. 2009) ein familientaugliches Elektrofahrzeug vor. Das Modell soll 2011 in Produktion gehen. Bei längeren Fahrten lädt ein kleiner Verbrennungsmotor die Lithiumionen-Batterie des Elektromotors während der Fahrt auf. Das ermöglicht Reichweiten von mehr als 500 Kilometern.

Der Opel Ampera ist eine fünftürige Schräghecklimousine mit vier Sitzplätzen. Strecken bis 60 Kilometer können rein elektrisch und völlig emissionsfrei zurückgelegt werden. Die Batterie kann an einer normalen Steckdose geladen werden.

P2News

auto-reporter.net
Werbeanzeige

Check Also

Opels Crossover Antara dynamischer und effizienter

Mit akzentuiertem Außendesign, neuen Motoren, neu abgestimmtem Fahrwerk und einem überarbeiteten Innenraum verbindet der Opel …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.