Werbeanzeige
Home / Auto-Motor-Sport / Auto / Marken / Infiniti / FX37 mit kraftvollem V6-Motor rundet europäische Infiniti-Modellpalette ab
Werbeanzeige

FX37 mit kraftvollem V6-Motor rundet europäische Infiniti-Modellpalette ab

Ausstattung

Zur Serienausstattung gehören auch ein intelligenter Schlüssel mit Keyless Go (schlüsselloses Fahrberechtigungssystem) und Bi-Xenon-Scheinwerfer mit adaptivem Kurvenlicht (AFS). Die Scheinwerfer folgen dem Einschlag der Vorderräder und leuchten so den Fahrweg insbesondere auf kurvigen Strecken immer optimal aus (der Schwenkwinkel der Scheinwerfer beträgt bis zu 17°).

Ebenfalls serienmässig vorhanden ist ein intelligenter Abstandstempomat, der zur Entlastung des Fahrers die eingestellte Reisegeschwindigkeit zwischen 0 und 180 km/h automatisch beibehält und zugleich darauf achtet, dass der FX37 den ebenfalls voreingestellten Abstand zum Vordermann hält.

Darüber hinaus umfasst die reichhaltige Serienausstattung ein elektrisches Schiebedach, getönte Heckscheiben, Nebelscheinwerfer, Scheinwerfer- und Scheibenwischerautomatik und insgesamt sechs Airbags – vorne, seitlich und auf Kopfhöhe.

Eine Rückfahrkamera mit Display, eine Bluetooth-Telefonanlage, ein eingebauter Sechsfach-CD-Wechsler und eine Anschlussbuchse für mp3-Player runden die Ausstattung des Infiniti FX37 ab.

Wie die anderen Infiniti-Modelle besitzt auch der FX37 den innovativen ‚Scratch Shield‘ Lack, der dank seiner einzigartigen Zusammensetzung kleine Kratzer selbsttätig repariert.

Für den FX37 werden die zwei Sonderausstattungspakete Sport und Multimedia angeboten. Im Sport-Paket ist eine aktive Dämpferregelung mit elektronisch gesteuerten Spezialstossdämpfern enthalten. Diese passen die Dämpfungsrate kontinuierlich den vorherrschenden Fahrbedingungen an und verbessern so das Fahrverhalten.

Ebenfalls im Sport-Paket enthalten sind Sportsitze mit aufblasbaren Seitenwangen für die Oberkörperabstützung und 21-Zoll-Leichtmetallräder. Zu den optischen Details des Sport-Pakets gehören getönte Scheinwerfergläser, ein schwarzer Dachhimmel und schwarze Kabinenzierleisten.

Das Multimedia-Paket beinhaltet ein High-End Audiosystem mit 11 Lautsprechern von Bose, ein hochmodernes Satellitennavigationssystem mit Spracherkennung samt dazugehörigem 8-Zoll- Farbmonitor, auf dem neben der Navigationsdarstellung aus der Vogelperspektive auch aktuelle Verkehrsinformationen angezeigt werden können.

Als Sonderzubehör ist der Around View Monitor erhältlich, dessen am Vorbau, am Heck und an den Seiten montierte Minikameras dem Fahrer eine komplett Rundumsicht um das Fahrzeug bieten.

Als Erweiterung der serienmässigen Rückfahrkamera zeigt der Around View Monitor am Farbmonitor eine Draufsicht auf das Fahrzeug, und erleichtert so das Einparken auch in enge Lücken.

„Der FX37 ist ein wichtiges Modell für Europa, auf das schätzungsweise 80% der FX-Verkäufe entfallen werden,“ sagt der Vizepräsident von Infiniti Europe, Jim Wright. „Mit seiner einzigartigen Kombination von exzellenten Fahreigenschaften und souveräner Leistung mit echtem Luxus und den praktischen Vorzügen eines SUV spricht der FX37 Kunden an, die Wert auf Qualität und Individualität legen.“

Werbeanzeige