Werbeanzeige
Home / Entertainment / Kino / Zeitraum / 2009 / Frost/Nixon
Werbeanzeige

Frost/Nixon

[tab:Inhalt]

FROST: „Es kann nur einer von uns gewinnen.”
NIXON: „Und ich werde Ihr schärfster Gegner sein. Ich komme zu Ihnen mit allem, was ich habe. Denn nur einer von uns beiden kann im Scheinwerferlicht stehen. Für den anderen bleibt die Wildnis. Einsamkeit mit nichts als den Stimmen, die in unseren Köpfen klingen.“

Im Sommer 1977 sorgten die TV-Interviews von David Frost mit Richard Nixon für die höchsten Einschaltquoten einer Informationssendung in der Geschichte des amerikanischen Fernsehens. Über 45 Millionen Zuschauer verfolgten vier Abende lang gespannt den verbalen Boxkampf zwischen Nixon und Frost und waren neugierig, etwas über den in Ungnade gefallenen, ehemaligen Präsidenten zu erfahren und über den Missbrauch seiner Macht, der zu seinem Rücktritt führte. Beide Männer wussten, dass nur einer als Gewinner aus diesem Duell kommen konnte. Ihre legendäre Konfrontation revolutionierte das Genre des Interviews, veränderte das Gesicht der Politik und sorgte für das Eingeständnis eines ehemaligen Präsidenten, das die Menschen in aller Welt erschütterte…vermutlich auch Nixon selbst.

Der Film rekapituliert nicht nur die damaligen Interviews, die die Nation bewegten, sondern er schildert zudem das wochenlange Geschehen hinter den Kulissen, mit allen Manövern und Verhandlungen dieser beiden Männer und ihrer Teams. Das Drama untersucht jene Geschichte, die lange Zeit unbekannt war und die zu einer packenden Konfrontation im Zeugenstand der öffentlichen Meinung führte…

[tab:Bilder] [tab:Trailer] [media id=547 width=535 height=370] [tab:END]

Titel:
Frost/Nixon

Regie:
Ron Howard

Produktion:
Brian Grazer, Ron Howard, Tim Bevan, Eric Fellner

Kinostart: 05.02.2009

Werbeanzeige

Check Also

Duell der Magier

Wie magisch Manhattan wirklich ist, das weiß Balthazar Blake (NICOLAS CAGE) am besten. Seit langer …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.