Werbeanzeige
Home / Auto-Motor-Sport / News & Ratgeber / Freie Scheiben sind keine Hexerei
Werbeanzeige

Freie Scheiben sind keine Hexerei

Nicht nur Schnee kann Autofahrern den richtigen Durchblick erschweren. Auch beschlagene Scheiben bei nassem und kaltem Wetter sind mehr als ein Ärgernis, doch im Blindflug zu starten, kann im wahrsten Sinne des Wortes lebensgefährlich sein. Dabei lässt sich Kondenswasser an den Scheiben mit einfachen Maßnahmen erfolgreich bekämpfen.

Da sich an kalten Fahrzeugscheiben die im Auto vorhandene Feuchtigkeit innen niederschlägt, ist das oberste Gebot, möglichst wenig Nässe in den Innenraum zu tragen. Schuhe und Jacken sind bei Schneefall vor dem Einsteigen gründlich abzuklopfen, und eine alte Zeitung unter der Fußmatte wirkt Wunder. Sie saugt das Wasser auf und nimmt damit die Feuchtigkeit aus der Luft.

Nach dem Start des Motors das Gebläse auf die höchste Stufe stellen und die geöffneten Düsen auf die Front- und Seitenscheiben richten. Dabei besonders auf die Blickwinkel Richtung Außenspiegel achten, so Experten der GTÜ. Ist eine Klimaanlage an Bord, diese einschalten und eine hohe Gebläsestufe wählen. Allerdings kann die Anlage nur wirksam arbeiten, wenn sie nicht auf Umluft steht. In dem Fall würde die feuchte Luft nicht nach draußen befördert werden, sondern nur im Wagen zirkulieren. Bei Bedarf sind Heckscheibenheizung und beheizbare Seitenspiegel einzuschalten und, falls vorhanden, ist die beheizbare Frontscheibe zu aktivieren.

Sind die Scheiben frei, sollte man die elektrischen Helferlein wieder ausschalten, ansonsten würde unnötig Energie verbraucht und die Leistung der Batterie geschmälert, mahnen die Fachleute der Gesellschaft für Technische Überwachung.

Vorbeugen lässt sich dem Beschlagen von Scheiben mit speziellen Antibeschlagtüchern, wie sie im Fachhandel, in Werkstätten und an Tankstellen erhältlich sind. Ebenfalls angeboten werden Antibeschlagsprays. Die Spezialflüssigkeit wird mit einem weichen Tuch auf den Scheiben verteilt und trockengewischt.

Zur Standardausrüstung im Fahrzeug sollte auch ein gutes und sauberes Fensterleder gehören. Die praktischen Antibeschlagschwämme sind meist waschbar und lassen sich über mehrere Winter gebrauchen. Sind die Wischerblätter der Scheibenwischer gut in Schuss und ein geeignetes Frostschutzzusatzmittel im Wischwasser, steht der klaren Sicht im Auto nichts mehr im Wege.

P2News/Auto-Reporter

Werbeanzeige

Check Also

Steuerbefreiung für Elektroautos als Kaufanreiz nicht ausreichend

Anlässlich des Tags der Umwelt befragte das Internet-Portal AutoScout24 seine Nutzer zur aktuellen Debatte um …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.