Werbeanzeige
Home / Wissen / Statistiken / Frauen im Kaufrausch
Werbeanzeige

Frauen im Kaufrausch

Dass Einkaufen eine echte weibliche Leidenschaft ist, bestätigt eine aktuelle Umfrage des Gesundheitsmagazins „Apotheken Umschau“. Deutlich mehr Frauen als Männer (48,3 versus 28,3 Prozent) geben häufig Geld aus, nur um sich zu belohnen. „Geld ausgeben macht einfach Spaß“, behaupten 36,5 Prozent der Damen, aber nur 27,5 Prozent der befragten Männer. Jede fünfte Frau (20,9 Prozent) aber nicht mal jeder zehnte Mann (9,3 Prozent) zieht aus purer Lust am Einkaufen durch die Geschäfte. Ähnliche Unterschiede gibt es bei der Vorliebe, Geld für völlig unnötige Dinge auszugeben (Frauen: 19,8 Prozent, Männer: 11,7 Prozent). Verständlicherweise verspüren auch doppelt so viele Frauen wie Männer (13,1 Prozent versus 6 Prozent) den Drang, direkt nach einer Kaufattacke sofort wieder Geld auszugeben.

P2News/Apotheken Umschau

Werbeanzeige

Check Also

29 % der Familien mit minderjährigen Kindern haben einen Migrationshintergrund

Im Jahr 2010 hatten rund 2,3 Millionen Familien in Deutschland einen Migrationshintergrund. Wie das Statistische …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.