Werbeanzeige
Home / Auto-Motor-Sport / Auto / Marken / Ford / Ford News / Ford senkt die Preise für sein Pick up-Modell Ranger
Werbeanzeige

Ford senkt die Preise für sein Pick up-Modell Ranger

Ford hat die Netto-Grundpreise für den Pick-up Ranger zum Modelljahr 2011 um bis zu 1.050 Euro reduziert. Die Preissenkung beträgt beim Ranger XL 50 Euro, beim Ranger XLT 800 Euro und beim Ranger XLT Limited 550 Euro (Automatik) bzw. 1.050 Euro (Schaltgetriebe). Das Einstiegsmodell, der Ranger XL mit Einzelkabine, kostet damit netto 19.950 Euro.

Alle Modelle sind ab sofort bestellbar, wobei der Ranger Wildtrack von dieser Initiative ausgenommen ist. Darüber hinaus hat Ford das Getriebe-Angebot für den Ranger XLT Limited mit Doppelkabine erweitert. In Kombination mit dem 2,5-Liter-TDCi-Dieselmotor mit 105 kW/143 PS steht neben dem bewährten Fünfgang-Schaltgetriebe nun auch eine Fünfgang-Automatik zur Wahl.

P2News/auto-reporter

Werbeanzeige

Check Also

Beim Ford Focus ECOnetic ist Sparsamkeit Trumpf

Die neue Ford-Focus-Modellgeneration erhält künftig mit dem Ford Focus ECOnetic eine besonders umweltgerechte Verstärkung: Mit …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.