Werbeanzeige
Home / Auto-Motor-Sport / Auto / Marken / Ford / Ford News / Ford Focus RS500 feiert Weltpremiere
Werbeanzeige

Ford Focus RS500 feiert Weltpremiere

Im Mittelpunkt des Ford-Standes auf der Leipziger Auto Mobil International (AMI) steht der spektakuläre Focus RS500, der einen neuen Höhepunkt in der Geschichte dieses kompakten Hochleistungssportlers setzt und eine Weltpremiere ist. Ihr Deutschland-Debüt geben die aufwendig überarbeitete Van-Familie S-MAX und Galaxy. Ebenfalls zu sehen ist die zweite Generation des C-MAX als Fünf- und Siebensitzer, die Ende dieses Jahres auf den deutschen Markt kommt.

Das Benzin in den Adern echter Fans bringt der Focus RS500 zum Kochen. Die europaweit auf 500 Exemplare limitierte und 257 kW/350 PS starke Sonderedition ist die leistungsstärkste Version, die je gebaut wurde und setzt auf nochmals spektakulärere Fahrdynamik sowie einen unverwechselbaren Look. Gibt es sie doch nur in mattschwarzer Folierung und farblich darauf abgestimmten 19-Zoll-Leichtmetallrädern.

Mit frischem „Ford kinetic Design“-Update, weiter aufgewerteten Interieurs, einer neuen Palette hochmoderner Benzin- und Diesel-Triebwerke sowie einem ganzen Bündel zusätzlicher Sicherheits- und Komfortsysteme wartet die neue Generation der Van-Modelle S-MAX und Galaxy auf. Hierzu gehören auf der Antriebsseite das erste Derivat der von Grund auf neu konzipierten EcoBoost-Motorenfamilie, das aus zwei Liter Hubraum 149 kW/203 PS schöpft, sowie zwei überarbeitete Duratorq-TDCi-Turbodiesel.

P2News/auto-reporter

Werbeanzeige

Check Also

Beim Ford Focus ECOnetic ist Sparsamkeit Trumpf

Die neue Ford-Focus-Modellgeneration erhält künftig mit dem Ford Focus ECOnetic eine besonders umweltgerechte Verstärkung: Mit …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.