Werbeanzeige
Werbeanzeige

Finanzplan für Frauen

Wirtschaftsnachrichten und Börsentabellen sind für viele Frauen uninteressant. Ein fataler Fehler, sagt die Moderatorin und Geldexpertin Carola Ferstl, die Finanztipps für Frauen gibt. Eine der typischen Schwächen im Umgang mit Geld: Frauen sind oft zu selbstlos. Sie investieren in Kinder und Zuhause, vergessen darüber die eigene finanzielle Zukunft. “Selbst wenn man sich eine Trennung nicht vorstellen kann jede Frau muss sich um ihre Altersvorsorge kümmern. Der Staat tut es nicht!”, mahnt Ferstl. Um die im Vergleich zu Männern meist geringere Rente aufzustocken, reiche allerdings kein Sparbuch. “Frauen müssen in Aktien investieren. Nur so können sie gerade mit wenigen Mitteln die Rendite erwirtschaften, um am Ende genug zu haben.” Damit das Risiko gering bleibt, empfiehlt Ferstl Aktienfonds mit renditestarken DAX-Unternehmen oder sogenannte Lebenszyklusfonds, die das Geld nach und nach in festverzinsliche Papiere umschichten. Mütter sollten per Riester-Fondssparplan die staatlichen Zuschüsse der Riester-Rente mitzunehmen. “Diese Fonds bringen die beste Rendite. Gerade wer Kinder hat, erhält eine enorme Förderung.” Für den Umgang mit Bankberatern rät die Expertin, nie unkritisch zu werden und durchaus mal eine zweite Meinung einzuholen. Von unverständlichen Fachbegriffen sollten sich Frauen nicht verwirren lassen, sondern stattdessen selbstbewusst nachfragen. Zu viel Ehrfurcht vor den Profis sei unangebracht: “Die kochen alle nur mit Wasser.” Ferstl ist überzeugt, dass jede Frau zwischen 50 und 100 Euro monatlich in ihre Vorsorge investieren könnte. Sie empfiehlt eine genaue Auflistung aller Einnahmen und Ausgaben. “Schauen Sie dann, wo sich Geld einsparen oder etwas zum Anlegen abknapsen lässt.” Gerade bei Strom, Kfz-Versicherung und Handy-Tarif gibt es in vielen Fällen Einsparpotential durch Wechsel zu anderen Anbietern.

Werbeanzeige

Check Also

Rürup sagt Deutschland glänzende Zukunft voraus

Der ehemalige Vorsitzende des Sachverständigenrates, Bert Rürup, prognostiziert Deutschland eine glänzende wirtschaftliche Zukunft. In einem …