Werbeanzeige
Home / Politik / International / Europawahl: Wahlberechtigte nach Bundesländern
Werbeanzeige

Europawahl: Wahlberechtigte nach Bundesländern

Wie der Bundeswahlleiter mitteilt, liegt nun eine Schätzung der Wahlberechtigten in Deutschland für die Europawahl 2009 auch nach Bundesländern vor. Insgesamt sind – wie bereits mitgeteilt – am 7. Juni 2009 in Deutschland 64,3 Millionen Menschen wahlberechtigt, darunter 62,2 Millionen Deutsche und 2,1 Millionen weitere in Deutschland lebende EU-Bürger.

Von den 64,3 Millionen Wahlberechtigten leben die meisten in Nordrhein-Westfalen (14,0 Millionen), Bayern (9,7 Millionen) und Baden-Württemberg (8,1 Millionen). Die Bundesländer mit der kleinsten Zahl an Wahlberechtigten sind Bremen (0,5 Millionen) und das Saarland (0,8 Millionen).

Die meisten wahlberechtigten EU-Bürger leben ebenfalls in Nordrhein-Westfalen (0,5 Millionen). Knapp dahinter liegen wiederum Bayern und Baden-Württemberg mit je 0,4 Millionen wahlberechtigten EU-Bürgern.

Die detaillierten Zahlen der Schätzung für alle Bundesländer können der folgenden Tabelle entnommen werden. Es wird darauf hingewiesen, dass die Summe der dort aufgeführten Länderergebnisse wegen erfolgter Auf- beziehungsweise Abrundungen geringfügig von dem Gesamtergebnis für Deutschland abweicht.

P2News

Werbeanzeige

Check Also

Beziehungen der EU und Weißrussland

Europa droht in ein neues Zeitalter der Ost-West-Konfrontation abzugleiten. Der diplomatische Krieg zwischen der EU …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.