Werbeanzeige
Home / Politik / International / EU-Russland-Gipfel in Stockholm
Werbeanzeige

EU-Russland-Gipfel in Stockholm

Noch vor ein paar Monaten war das Klima zwischen Moskau und Stockholm eisig. Schweden hatte lange die Genehmigung für die durch die Ostsee führende Gaspipeline Nord Stream hinausgezögert … Doch es dominiert nun Pragmatismus. Dazu beitrug die von Stockholm inzwischen erteilte Genehmigung für den Pipelinebau.

Allerdings sind entscheidende Fragen noch ungeklärt. Zwar einigten sich die EU und Moskau bereits vor dem Gipfel auf ein so genanntes Frühwarnsystem zur Vermeidung von Gaskrisen, aber ein entsprechendes Dokument ist eine reine Absichtserklärung. Damit kann Russland Lieferungen in und durch die Ukraine jederzeit wieder stoppen, wenn Kiew seinen Zahlungsverpflichtungen nicht nachkommt.

P2News/Märkische Oderzeitung

Werbeanzeige

Check Also

Beziehungen der EU und Weißrussland

Europa droht in ein neues Zeitalter der Ost-West-Konfrontation abzugleiten. Der diplomatische Krieg zwischen der EU …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.