Werbeanzeige
Home / Auto-Motor-Sport / Auto / Marken / Opel / Opel News / Erdgas jetzt auch für den Agila
Werbeanzeige

Erdgas jetzt auch für den Agila

Um zwei Varianten des Agila erweitert Opel seine Palette der ecoFLEX-Modelle. Ab sofort ist der Cityflitzer ab Werk auch mit zwei für den Autogas-Betrieb optimierten Motoren erhältlich. Die Preise beginnen für den Agila 1.0 LPG ecoFLEX Edition (48 kW/65 PS) bei 15.460 Euro beziehungsweise 16.360 Euro für den 62 kW/84 PS (63 kW/86 PS im Benzinbetrieb) starken 1.2-Liter-Agila LPG ecoFLEX Edition.

Um Stauraumverlust zu vermeiden, ist der zusätzliche Autogas-Tank – wie bei den anderen LPG-Modellen von Opel – in der Reserveradmulde untergebracht. Als Ersatz für das entfallene Reserverad ist ein Reifenreparaturset an Bord. Die beiden Motoren wurden u.a. mit speziellen Ventilen und Ventilsitzringen ausgestattet, um den besonderen Anforderungen für den Autogasbetrieb gerecht zu werden.

Im Autogasbetrieb reduziert sich der CO2-Ausstoß bei der 1,0-Liter-Variante auf 108 g/km, beim 1,2-Liter-Aggregat sind es 119 g/km. Wer mit Autogas unterwegs ist, spart dank der deutlich günstigeren Kraftstoffpreise (Autogas: 60 Cent/Liter) gegenüber einer Benzinfahrt bis zu drei Euro auf 100 Kilometern. Eine 38-Liter-Befüllung des Zusatztanks ermöglicht dem Einliter-LPG-Agila eine Reichweite von etwa 580 Kilometern, der 1,2-Liter schafft bis zu 475 Kilometer. Wird zusätzlich auf den Benzintank zurückgegriffen, muss erst nach rund 1.480 bzw. 1.290 Kilometern nachgetankt werden.

Zur LPG-Familie von Opel gehören nun mit jeweils zwei Agila- und Corsa-Varianten, dem Meriva, Astra Caravan und Zafira insgesamt sieben Mitglieder.

P2News/auto-reporter

Werbeanzeige

Check Also

Opels Crossover Antara dynamischer und effizienter

Mit akzentuiertem Außendesign, neuen Motoren, neu abgestimmtem Fahrwerk und einem überarbeiteten Innenraum verbindet der Opel …

Ein Kommentar

  1. Die Überschrift ist falsch.
    Richtig ist: Autogas jetzt auch für den Agila

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.