Werbeanzeige
Home / Politik / Politik Deutschland / Drohsel will Linkspartei-Bündnis im Bund offenhalten
Werbeanzeige

Drohsel will Linkspartei-Bündnis im Bund offenhalten

Gegen die Linie der SPD-Führung will sich die Bundesvorsitzende der Jungsozialisten, Franziska Drohsel, ein Bündnis mit der Linkspartei im Bund offenhalten. „Wir Jusos sind gegen Koalitionsausschlüsse vor Wahlen und ebenso gegen kategorische Ausschlüsse zu einer Zusammenarbeit mit der Linkspartei“, sagte Drohsel. „Wir kämpfen für inhaltliche Projekte und nach der Wahl muss geschaut werden, mit wem man am meisten durchsetzen kann“, so die SPD-Nachwuchspolitikerin. SPD-Chef Franz Müntefering und Kanzlerkandidat Frank-Walter Steinmeier lehnen eine Zusammenarbeit mit der Linkspartei auf Bundesebene ab.

P2News

Werbeanzeige

Check Also

Annette Schavan: CDU bleibt neugierig auf die Piraten

Die stellvertretende CDU-Chefin Annette Schavan blickt wachsam auf den Erfolg der Piratenpartei. „Gerade das sich …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.