Werbeanzeige
Home / Politik / Politik Deutschland / DIW-Chef hält Merkels Fonds-Tilgung für Mogelpackung
Werbeanzeige

DIW-Chef hält Merkels Fonds-Tilgung für Mogelpackung

Der Präsident des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW), Klaus Zimmermann, hält die Behauptung von Kanzlerin Angela Merkel, der Erblastentilgungsfonds sei vollständig zurückgezahlt worden, für falsch und gab damit FDP-Chef Guido Westerwelle Recht. „Der Erblastentilgungsfonds wurde nur teilweise wirklich getilgt“, sagte der Wirtschaftswissenschaftler der Rheinischen Post. „Zeitgleich stieg die Verschuldung des Bundes an. Das ist keine echte Rückzahlung von Schulden.“

P2News

Werbeanzeige

Check Also

Annette Schavan: CDU bleibt neugierig auf die Piraten

Die stellvertretende CDU-Chefin Annette Schavan blickt wachsam auf den Erfolg der Piratenpartei. „Gerade das sich …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.