Werbeanzeige
Home / Wissen / Statistiken / Die meisten haben ein gutes Verhältnis zu ihren Nachbarn
Werbeanzeige

Die meisten haben ein gutes Verhältnis zu ihren Nachbarn

Die meisten Menschen in Deutschland können sich über ihre Nachbarn kaum beschweren – im Gegenteil: Einer repräsentativen Umfrage im Auftrag der „Apotheken Umschau“ zufolge ist die Mehrheit der Befragten mit der Nachbarschaft zufrieden und fühlt sich recht wohl in ihrer Umgebung. Mehr als zwei Drittel der Männer und Frauen haben sogar ein sehr gutes beziehungsweise ein gutes Verhältnis zu den Menschen, die neben ihnen wohnen (Sehr gut: 36,3 %; Gut: 33,4 %). Ein weiteres knappes Viertel der Befragten (23,4 %) beurteilt die Beziehung zu den Nachbarn als „befriedigend“. Fast zwei Drittel der Deutschen (62,2 %) hatten entsprechend in den vergangenen Jahren auch niemals Unstimmigkeiten oder Streitigkeiten mit den Nachbarn. Als noch „ausreichend“ empfinden nur 4,3 % das Verhältnis zu ihrer Nachbarschaft. Und lediglich knapp zwei Prozent stufen die Situation als „schlecht“ oder sogar „sehr schlecht“ ein .

P2News/Apotheken Umschau

Werbeanzeige

Check Also

29 % der Familien mit minderjährigen Kindern haben einen Migrationshintergrund

Im Jahr 2010 hatten rund 2,3 Millionen Familien in Deutschland einen Migrationshintergrund. Wie das Statistische …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.