Werbeanzeige
Home / Auto-Motor-Sport / Sport / Ski Nordisch / Die FIS Nordische Ski WM live bei Eurosport
Werbeanzeige

Die FIS Nordische Ski WM live bei Eurosport

Mit Skispringen, Skilanglauf und Nordische Kombination geht es bei der FIS Nordischen Ski WM gleich in drei der beliebtesten Wintersportarten um WM-Medaillen. Eurosport ist vom 19. Februar bis 1. März 2009 in 20 Sprachen und 59 Ländern live im tschechischen Liberec dabei und wird 38 Stunden live von allen Entscheidungen berichten. Für alle, die tagsüber nicht fernsehen können, werden abends zur besten Sendezeit die wichtigsten Wettbewerbe wiederholt. Damit berichtet Eurosport mehr als jeder andere Sender in Deutschland von der Nordischen Ski WM.

Als Kommentatoren sind Dirk Thiele und Stephane Franke im Einsatz. Unterstützt werden sie wie im Weltcup vom Experten Gerd Siegmund. Für alle interessierten Sportfans im Büro: Eine ausführliche Berichterstattung gibt es auch im Internet bei eurosport.yahoo.de. Das offizielle FIS Live Timing aller Entscheidungen und ein Liveticker sind hier ebenso zu finden wie ausführliche Wettkampfberichte, Medaillenspiegel, Video-Highlights, exklusive Interviews mit den nordischen Ski-Stars und Athletenporträts.

FIS Nordische Ski WM 2009 bei Eurosport: LIVE

Donnerstag, 19. 02.

11:30 – 12:45 Uhr Skilanglauf: 10km klassisch Damen
14:15 – 15:00 Uhr Nord. Kombination: Massenstart 10 km
17:00 – 18:45 Uhr Nord. Kombination: HS 100

Freitag, 20. 02.

09:30 – 10:15 Uhr Skispringen: Probedurchgang Damen
10:15 – 12:00 Uhr Skispringen: Einzel HS 100 Damen
13:00 – 14:30 Uhr Skilanglauf: 15km klassisch Herren
17:00 – 18:00 Uhr Skispringen: Qualifikation HS 100

Samstag, 21. 02.

12:45 – 14:00 Uhr Skilanglauf: Verfolgung 15km Damen
15:00 – 15:45 Uhr Skispringen: Probedurchgang
15:45 – 17:45 Uhr Skispringen: Einzel HS 100

Sonntag, 22. 02.

09:45 – 11:00 Uhr Nord. Kombination: Einzel HS 100
12:45 – 14:45 Uhr Skilanglauf: Verfolgung 30km Herren
15:15 – 16:00 Uhr Nord. Kombination: Einzel 10km

Dienstag, 24. 02.

11:00 – 12:00 Uhr Skilanglauf: Qualifikation Sprint Damen & Herren
13:00 – 14:30 Uhr Skilanglauf: Finale Sprint Damen & Herren

Mittwoch, 25. 02.

11:00 – 12:00 Uhr Skilanglauf: Qualifikation Team Sprint klassisch D&H
13:00 – 14:30 Uhr Skilanglauf: Finale Team Sprint klassisch D&H

Donnerstag, 26. 02.

11:00 – 12:30 Uhr Nord. Kombination: Team HS 134
13:00 – 14:15 Uhr Skilanglauf: 4x5km Staffel Damen
15:15 – 16:15 Uhr Nord. Kombination: Team 4x5km
17:00 – 18:00 Uhr Skispringen: Qualifikation HS 134

Freitag, 27. 02.

13:00 – 15:00 Uhr Skilanglauf: 4x10km Staffel Herren
15:00 – 15:45 Uhr Skispringen: Probedurchgang
15:45 – 18:00 Uhr Skispringen: Einzel HS 134

Samstag, 28. 02.

11:00 – 12:00 Uhr Nord. Kombination: Einzel HS 134
13:15 – 14:30 Uhr Skilanglauf: Massenstart 30km Damen
15:00 – 15:45 Uhr Nord. Kombination: Einzel 10km
15:45 – 18:00 Uhr Skispringen: Team HS 134 Herren

Sonntag, 01. 03.

13:30 – 15:30 Uhr Skilanglauf: Massenstart 50km Herren

P2News

Werbeanzeige

Check Also

Skispringen im Ersten: Dieter Thoma neuer ARD-Experte

Dieter Thoma neuer ARD-Experte Erster Einsatz in Trondheim am 8./9. Dezember Sonntag zu Gast bei …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.