Werbeanzeige
Home / Entertainment / Kino / Zeitraum / 2008 / Die Drachenjäger
Werbeanzeige

Die Drachenjäger

[tab:Inhalt]

Die Welt, wie wir sie kennen, ist nur noch graue Erinnerung. Ziellos treiben die Menschen und Tiere in ihren Städten und Häusern auf großen und kleinen Gesteinsbrocken durch Zeit und Raum, begegnen sich zufällig und schweben wieder davon. In dieser Welt ohne Zukunft regieren die Drachen, und der schrecklichste von ihnen setzt an, alles um sich herum zu vernichten: der Weltenfresser.
Der Mythos besagt, dass er alle 20 Monde erwacht und die Menschheit in Angst und Schrecken versetzt. Lord Arnold hat alle Anzeichen für seine Wiederkehr entdeckt: Die rote Wolke, sprechende Tiere und einstürzende Gemäuer. Seine Ritter sind auf der Jagd nach der Kreatur entweder gestorben oder wahnsinnig geworden. So setzt Lord Arnold seine Hoffnung auf die Drachenjäger Gwizdo und Lian-Chu, die sich mit der Nichte des Herrschers auf eine ungewisse Reise machen. Ihr Weg führt sie durch verlassene Städte und dunkle Wälder, zwingt sie zu Kämpfen mit unglaublichen Drachen, bis sie eines Tages das Ende der Welt erreichen – der Welten fresser ist nah. Und ihn verbindet mit Lian-Chu ein düsteres Geheimnis…

[tab:Bilder] [tab:Trailer] [MEDIA=364] [tab:END]

Titel:
Die Drachenjäger

Originaltitel:
Dragon Hunters

Deutschland (FSK):
Freigegeben ab 6 Jahren

Genre:
Animation

Länge:
ca. 84 Minuten

Kinostart: 24.04.2008

Werbeanzeige

Check Also

Eine zauberhafte Nanny – Knall auf Fall in ein neues Abenteuer

Mit „Eine zauberhafte Nanny – Knall auf Fall in ein neues Abenteuer“ kehrt die oscargekrönte …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.