Werbeanzeige
Home / Auto-Motor-Sport / Sport / Fussball / Fussball - News / DFB & MCDONALD'S STARTEN INS EM-JAHR
Werbeanzeige

DFB & MCDONALD'S STARTEN INS EM-JAHR

Dr. Theo Zwanziger (DFB) und Markus Pichler (McDonald’s) bekräftigen Zusammenarbeit und kündigen Verhandlung über Vertragsverlängerung an

Basel, 26. März 2008. Im Vorfeld des Länderspiels Deutschland gegen Schweiz bekräftigten der Deutsche Fußball-Bund e.V. und McDonald’s Deutschland ihre Zusammenarbeit. Bei einem Treffen von Dr. Theo Zwanziger (Präsident des DFB) und Markus Pichler (Vorstand Marketing und Öffentlichkeitsarbeit von McDonald’s Deutschland) einigten sich beide darauf, baldmöglichst in die Verhandlungen über eine Vertragsverlängerung einzutreten. Derzeit läuft der Vertrag über die Partnerschaft noch bis zum 28. Februar 2009. Im Mittelpunkt stehen das DFB & McDonald’s Fußball-Abzeichen sowie die McDonald’s Fußball Eskorte bei den Spielen der Deutschen Nationalmannschaft.

DFB & McDonald’s Fußball-Abzeichen – über 1.100 Aktionen in ganz Deutschland
Das im Sommer vergangenen Jahres gestartete Projekt zur Nachwuchsförderung wird im Jahr der UEFA EURO 2008TM weiter ausgebaut. Rund 1.000 teilnehmende Vereine werden angestrebt, außerdem macht die Street-Tour des Fußball-Abzeichens vor über 100 McDonald’s Restaurants in ganz Deutschland halt. Erstmals erhalten alle Teilnehmer, die das DFB & McDonald’s Fußball-Abzeichen gemacht haben, ein original adidas-T-Shirt kostenlos. Dr. Theo Zwanziger und Markus Pichler wollen zudem in diesem Jahr besonders die Mädchen an den Fußball heranführen. Dr. Theo Zwanziger: „Der Frauen-Fußball ist vor dem Hintergrund der Frauen-WM 2011 in Deutschland für uns von ganz besonderer Bedeutung. Deshalb freuen wir uns sehr, dass uns McDonald’s dabei unterstützt, Mädchen für den Fußball zu begeistern.“

McDonald’s Fußball Eskorte – auf geht’s zur UEFA EURO 2008TM
Im Rahmen der Partnerschaft mit dem DFB rekrutiert McDonald’s bei allen Heimspielen die Fußball-Eskorte für die Spieler der Deutschen Nationalmannschaft. Dies betrifft alle Freundschaftsspiele und die Begegnungen im Rahmen der Qualifikation für die FIFA Fußball-Weltmeisterschaft Südafrika 2010TM. Als besonderer Höhepunkt sendet McDonald’s Deutschland, Hauptsponsor der UEFA EURO 2008TM, zudem insgesamt 66 Eskorten-Kinder nach Österreich und in die Schweiz. Für die meisten Plätze bei der EURO können sich Kinder im Alter von sechs bis zehn Jahren vom 4. bis 30. April über eine Mitmach-Aktion im McDonald’s Happy Meal und über das DFB & McDonald’s Fußball-Abzeichen bewerben. Markus Pichler: „Die McDonald’s Fußball Eskorte motiviert Kinder in großem Maße dazu, kreativ zu sein und sich zu bewegen. Das gewährleisten wir mit unseren Bewerbungs-möglichkeiten.“

Werbeanzeige

Check Also

Umfrage: Deutsche sehen Meisterschale wieder bei den Bayern

Gut eine Woche vor Anpfiff der nächsten Saison der Fußball-Bundesliga sind die meisten Deutschen überzeugt, …