Werbeanzeige
Home / Politik / Politik Deutschland / Deutsche gewähren Guttenberg Vertrauensvorschuss
Werbeanzeige

Deutsche gewähren Guttenberg Vertrauensvorschuss

Merkel im Politiker-Ranking weiter vorn

Der neue Bundeswirtschaftsminister Karl-Theodor zu Guttenberg (CSU) erhält von den Deutschen einen großen Vertrauensvorschuss. Das ergab eine Umfrage für das Hamburger Magazin stern, in der die Bürger den Spitzenpolitikern Punkte zwischen 0 (für kein Vertrauen) und 100 (für großes Vertrauen) vergeben konnten. Guttenberg gelang mit 46 Punkten auf Anhieb der Sprung ins Mittelfeld. „Der Wechsel vom amtsmüden Exminister Michael Glos wird von den Befragten erst einmal positiv bewertet“, sagte Forsa-Chef Manfred Güllner dem stern. Guttenbergs Vorgänger Michael Glos (CSU) erzielte im letzten Politiker-Ranking des stern vor sechs Wochen nur 39 Punkte.

Das größte Vertrauen haben die Deutschen weiter in Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU). Mit 63 Punkten führt sie die Liste an. Auf den nächsten Plätzen folgen SPD-Kanzlerkandidat Frank-Walter Steinmeier (59 Punkte), Finanzminister Peer Steinbrück, SPD (55 Punkte) und SPD-Chef Franz Müntefering (52 Punkte). Alle drei verschlechterten sich im Vergleich zum letzten Ranking leicht. (Steinmeier und Müntefering je 1 Punkt, Steinbrück 2 Punkte).

Der bayerische Ministerpräsident und CSU-Chef Horst Seehofer belegt mit 48 Punkten Platz 5. Er büßte im Vergleich zur letzten Umfrage 2 Punkte ein. Deutlich verbessern konnte sich FDP-Chef Guido Westerwelle: Er kletterte um vier Zähler auf 48 Punkte und überholt damit Innenminister Wolfgang Schäuble, CDU (46 Punkte). Am Ende der Skala liegen Renate Künast von den Grünen (44 Punkte), Hessens Ministerpräsident Roland Koch, CDU (38 Punkte), Gesundheitsministerin Ulla Schmidt, SPD (36 Punkte) und Linken-Chef Oskar Lafontaine (31 Punkte).

Datenbasis: 1004 repräsentativ ausgesuchte Bundesbürger vom 10. bis 12. Februar 2009. Statistische Fehlertoleranz: +/- 3 Prozentpunkte, Auftraggeber: stern. Quelle: Forsa-Institut, Berlin.

P2News

Werbeanzeige

Check Also

Annette Schavan: CDU bleibt neugierig auf die Piraten

Die stellvertretende CDU-Chefin Annette Schavan blickt wachsam auf den Erfolg der Piratenpartei. „Gerade das sich …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.