Werbeanzeige
Home / Auto-Motor-Sport / Auto / Marken / Jaguar / Jaguar News / Der neue Jaguar XJ startet Ende Mai
Werbeanzeige

Der neue Jaguar XJ startet Ende Mai

Mit der achten Generation des klassischen XJ will Jaguar Bewegung ins Luxuswagen-Segment bringen. Der neue XJ setzt die Designsprache von XK und XF konsequent fort und will mit einer Mischung aus elegantem Luxus, souveräner Leistungsentfaltung sowie kompromissloser Motorentechnik die Kunden begeistern.

Jaguar bietet den XJ auch mit einem Diesel an, der neue 3.0 Liter V6-Diesel mit sequentieller Bi-Turbo-Aufladung leistet 275 PS/202 kW. Mit einem Durchschnittsverbrauch von nur 7,0 Liter/100 km (CO2-Ausstoß von 184 g/km) ist er einer der sparsamsten Motoren in dieser Klasse. Hier wirkt sich auch die weiterentwickelte Aluminium-Monocoque-Bauweise verbrauchssenkend aus. Sie spart gegenüber einer Ausführung aus Stahl 150 Kilogramm Gewicht.

Der neue XJ ist ab 29. Mai in drei Motorvarianten auf dem deutschen Markt lieferbar. Der 3.0 Liter V6 Diesel (275 PS/202 kW), als 5.0 Liter V8 Benziner mit 385 PS (283 kW) und als V8-Kompressor mit 510 PS (375 kW). Die Preise starten bei 76.900 Euro für den XJ 3.0 V6 Diesel Luxury, der XJ 5.0 V8 Kompressor Supersport ist ab 133.900 Euro zu haben. Die Variante mit verlängertem Radstand (3,16 anstatt 3,03 Meter) ist 4.000 Euro teurer.

Echt britisch: Im Interieur können sich die Insassen auf eine moderne Interpretation des von Jaguar kultivierten Holz/Leder-Themas freuen – abgerundet durch moderne Applikationen in Chrom oder Klavierlack. Das neue Panorama Glasdach durchflutet den Innenraum zusätzlich mit Licht und bringt Geräumigkeit in den Innenraum. Der bereits im XF und XK eingeführte Jaguar-Drive-Selector ersetzt nun auch im XJ den konventionellen Automatik-Wählhebel. Zu den neuen Bedienkonzepten gehört ein hoch auflösendes TFT-Display, auf das die Instrumente virtuell, aber sehr realitätsnah aufgespielt werden, sowie ein zentraler Touchscreen mit Dual-View-Display, das ermöglicht, für Fahrer und Beifahrer gleichzeitig unterschiedliche Darstellungen auf dem selben Bildschirm anzuzeigen.

Für das angenehme Fahrgefühl sorgen im neuen XJ eine Luftfederung, ein adaptives Dämpfersystem, eine sehr direkte Servolenkung und die spontan und sanft schaltende ZF-6-Stufen-Automatik, die jetzt auch über Schaltwippen am Lenkrad bedient werden kann.

P2News/auto-reporter

Werbeanzeige

Check Also

Vorstellung Jaguar XJ: Das Markenimage schärfen

Auf dem deutschen Automobilmarkt wird sich in diesem Jahr der Wettbewerb verschärfen: Dies ist keine …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.