Werbeanzeige
Home / Wissen / Gut zu wissen / Der Fall von Amstetten
Werbeanzeige

Der Fall von Amstetten

An normalen Werktagen mag es unterhaltsam und intellektuell anregend sein, über die Besonderheiten Österreichs und seiner Bewohner zu philosophieren. Zwei spektakuläre Missbrauchsfälle aber zum Anlass zu nehmen, ein ganzes Volk an den Pranger zu stellen, ist unfair. Das wäre in etwa so, als würde man den Deutschen wegen des Kannibalen von Rotenburg einen generellen Appetit auf Menschenfleisch unterstellen.

Quelle: Stuttgarter Nachrichten

Werbeanzeige

Check Also

Das Gehirn und unser Gedächtnis

Wie merkt sich das Gehirn wichtige Dinge? Der genaue Ablauf im Gehirn ist immer noch …