Werbeanzeige
Home / Entertainment / Kino / Zeitraum / 2007 / Das Streben nach Glück
Werbeanzeige

Das Streben nach Glück

„Lass Dir nie von jemandem einreden, dass Du etwas nicht schaffen kannst. Wenn Du einen Traum hast, schütze ihn. Wenn Du etwas willst, geh und hol’s Dir. Punkt.“ San Francisco in den 80ern. Chris Gardner (WILL SMITH) ist ein aufgeweckter und talentierter Verkäufer, der sich von Job zu Job hangelt.Er kämpft ständig darum, finanziell über die Runden zu kommen. Als er eines Tages sein Apartment räumen muss, steht er mit seinem fünfjährigen Sohn Christopher (JADEN SMITH) buchstäblich auf der Straße und weiß nicht mehr wo hin. Er und sein Sohn müssen harte Zeiten überstehen, bis es Gardner gelingt, ein Praktikum bei einer namhaften Maklerfirma zu ergattern. Fest entschlossen, seinen Traum von einem besseren Leben zu verwirklichen, schlägt sich Gardner zunächst in Obdachlosenasylen durch, ehe sein persönliches Streben nach Glück von Erfolg gekrönt ist…Basierend auf einer wahren Geschichte, verkörpert Will Smith („Hitch – Der Date Doktor„, „Ali„) unter der Regie von Gabriele Muccino „Ein letzter Kuss“ in diesem berührenden und zu Herzen gehenden Drama einen Vater, der bereit ist, alles zu tun, damit sein Kind ein besseres Leben hat. An der Seite von Will Smith gibt sein Sohn Jaden Christopher Syre Smith sein beeindruckendes Debut als Filmschauspieler. In einer weiteren Rolle agiert Thandie Newton „L.A. Crash“)

Werbeanzeige

Check Also

Vertraute Fremde

Der Comic-Zeichner Thomas (Pascal Greggory) steigt nach einer Geschäftsreise in den falschen Zug und landet …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.