Werbeanzeige
Home / Auto-Motor-Sport / Auto / Marken / Daihatsu / Daihatsu News / Daihatsu-Rückruf: Tankbelüftungsventil des Feroza wird überprüft
Werbeanzeige

Daihatsu-Rückruf: Tankbelüftungsventil des Feroza wird überprüft

Daihatsu hat sich zu einer freiwilligen Rückrufaktion entschlossen und beordert rund 5.000 Feroza in die Werkstatt, um bei den Fahrzeugen das Ventil der Tankbelüftung zu überprüfen und gegebenenfalls zu ersetzen. Betroffen sind Fahrzeuge aus dem Produktionszeitraum von 1988 bis 1996.

Die deutschen Halter der Fahrzeuge werden über das Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) ermittelt und in den nächsten Wochen informiert. Die erforderlichen Arbeiten werden bei den deutschen Daihatsu-Vertragspartnern kostenlos durchgeführt und nehmen etwa eine Stunde in Anspruch.

P2News/auto-reporter

Werbeanzeige

Check Also

Daihatsu – kein Typ wie jeder andere

Zu groß, zu klein, zu breit, zu schmal, zu flott? – Bei Daihatsu lasse sich …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.