Werbeanzeige
Home / Wirtschaft und Finanzen / Unternehmen / Industrie & Banken / Commerzbank-Hilfen: Merkel drängt EU-Kommissionpräsident Barroso
Werbeanzeige

Commerzbank-Hilfen: Merkel drängt EU-Kommissionpräsident Barroso

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat den Chef der EU-Kommission, Manuel Barroso, in einem Telefongespräch gedrängt, sich in der Kommission für eine schnelle Genehmigung der Finanzhilfen für die angeschlagene Commerzbank einzusetzen. Das erfuhr die Rheinische Post aus Kreisen, die mit der Sache vertraut sind. Zuvor hatte Wettbewerbskommissarin Neelie Kroes den Rettungsschirm mehrerer Länder als beihilferechtlich kritisch eingestuft und fallweise eine scharfe Prüfung angekündigt. In der gestrigen Kabinettssitzung äußerte die Kanzlerin nach Informationen der Zeitung ihr Unverständnis für die Haltung der Kommission. Die Brüsseler Behörde, so Merkel, habe bislang die Einmaligkeit und Bedeutung der Finanzmarktkrise nicht erkannt.

P2News

Werbeanzeige

Check Also

583 Euro je Tonne importierten Erdöls

Im Jahr 2011 mussten deutsche Importeure für eine Tonne nach Deutschland eingeführten Rohöls im Durchschnitt …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.