Werbeanzeige
Home / Politik / Politik Deutschland / CDU kündigt Einkommensteuer-Reformkonzept für 2011 an
Werbeanzeige

CDU kündigt Einkommensteuer-Reformkonzept für 2011 an

Der finanzpolitische Sprecher der Unions-Bundestagsfraktion, Otto Bernhardt (CDU), hat ein Einkommensteuer-Reformkonzept seiner Partei für die nächste Legislaturperiode angekündigt. Das Konzept solle im Frühjahr 2009 fertig sein und könne Anfang 2011 umgesetzt werden, sagte Bernhardt. Kern des Konzepts sei der Abbau des „Mittelstandsbauchs“ im Steuertarif. „Allein das führt zu Steuerausfällen von bis zu acht Milliarden Euro“, so der Finanzexperte. „Dadurch würde aber auch erreicht, dass Lohnerhöhungen im Rahmen der Inflationsrate nicht automatisch zu höheren Steuerzahlungen führen.“

Rheinische Post

P2News

Werbeanzeige

Check Also

Annette Schavan: CDU bleibt neugierig auf die Piraten

Die stellvertretende CDU-Chefin Annette Schavan blickt wachsam auf den Erfolg der Piratenpartei. „Gerade das sich …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.