Werbeanzeige
Home / Wissen / Statistiken (page 10)

Statistiken

Weltbevölkerung wächst bis 2050 stärker als angenommen

Die Weltbevölkerung wird von heute fast sieben Milliarden Menschen bis zum Jahr 2050 auf voraussichtlich 9,3 Milliarden Menschen wachsen. Mit dieser neuen Projektion korrigieren die Vereinten Nationen ihre Hochrechnungen aus dem Jahr 2009 um rund 200 Millionen Menschen nach oben. Im Jahr 2100 werden voraussichtlich 10,1 Milliarden Menschen auf der …

weiter....

Ja-Wort macht Kochen zur Frauensache

Das Kochen wird spätestens mit dem Trauschein schnell zur Frauensache. Das belegt eine repräsentative Studie von immowelt.de, eines der führenden Immobilienportale. 45 Prozent der verheirateten Männer gaben in der Umfrage an, dass sie sich lieber von ihrer Ehefrau bekochen lassen. Für die Frauen bedeutet das: Sie müssen selbst ran, wenn …

weiter....

Jeder Zweite gibt lebenslanger Treue keine Chance

Lebenslange Verliebtheit, alt werden und glücklich sein mit dem immer gleichen Partner – für viele Deutsche entsprechen solche Arten von Beziehungen heute längst nicht mehr der Realität: Laut einer repräsentativen Umfrage im Auftrag der „Apotheken Umschau“ glaubt jeder zweite Deutsche nicht daran, dass das Modell der Monogamie funktioniert. Nach Ansicht …

weiter....

Gründe für die Kinderlosigkeit der Deutschen

Deutschland hat europaweit eine der niedrigsten Geburtenraten. Doch warum? Vielen Paaren gefällt das Leben ohne Kinder; Singles dagegen fehlt zur Familiengründung der richtige Partner. Gebildete Frauen entscheiden sich oft für Karriere statt Kind. Gleichzeitig ist die männliche Bereitschaft zur Elternzeit groß. So die Ergebnisse aus der ElitePartner-Singlestudie©, die die Gründe …

weiter....

Leben in der Stadt wieder im Trend

Nachdem es in Deutschland viele Jahre lang eine starke Tendenz zum Leben außerhalb der Stadt gab, kehrt sich die Entwicklung offenbar um. Der Trend geht inzwischen vor allem zum Stadthaus. Das Immobilienportal myimmo.de erklärt die Ursachen der Entwicklung und einige Vorteile des Lebens in der Stadt. Lange Zeit galt ein …

weiter....

Weniger Unfälle, mehr Getötete im Straßenverkehr

Im Februar 2011 starben nach vorläufigen Ergebnissen des Statistischen Bundesamtes (Destatis) in Deutschland 201 Menschen bei Straßenverkehrsunfällen. Das waren 17 Personen oder 9,2% mehr als im entsprechenden Vorjahresmonat. Ebenfalls gestiegen ist die Zahl der Personen, die Verletzungen davontrugen, und zwar um 9,9% auf 21 400. Insgesamt ereigneten sich 162 700 …

weiter....

Jeder vierte Deutsche träumt vom Jobwechsel

Entgegen des Sprichwortes „Alles neu macht der Mai“ wollen die Deutschen ihr Leben offenbar nicht radikal umkrempeln. Wie das Magazin Reader’s Digest in seiner Mai-Ausgabe berichtet, sind 41 Prozent der Deutschen derzeit mit ihrem Leben zufrieden und würden selbst dann nichts daran verändern, wenn sie keinerlei Nachteile befürchten müssten. Das …

weiter....

Ich back‘ mir meinen Traumpartner

Ausgefallene Typen à la James Bond oder Lara Croft kommen bei den deutschen Singles anscheinend nicht an. Denn fragt man Alleinstehende, was ein Traummann oder eine Traumfrau unbedingt mitbringen sollte, landen gutes Aussehen (39 Prozent), Sportlichkeit (32 Prozent) und außergewöhnliche Lebensführung (27 Prozent) abgeschlagen auf den hinteren Plätzen. Ganz oben …

weiter....

Deutsche haben wenig Einwände gegen Volkszählung

Die für Mai geplante Volkszählung wird offenbar von weiten Teilen der Bevölkerung akzeptiert. In einer Umfrage für das Hamburger Magazin stern erklärten 78 Prozent der Bürger, sie würden offen Auskunft geben, sollten sie im Rahmen der Zensus-Befragung dafür ausgewählt werden. 17 Prozent erklärten, sie würden sich so weit wie möglich …

weiter....