Werbeanzeige
Home / Wissen (page 20)

Wissen

Vorsicht bei Sonderangeboten im Elektronikbereich

Günstig ist nicht automatisch gut. Dies stellten die Tester der Stiftung Warentest kürzlich bei der Untersuchung von Einbaugeschirrspülmaschinen aus dem unteren Preissegment fest. Zwar wird der Kunde damit ins Geschäft gelockt, doch die Qualität lässt bei derartigen Produkten mitunter zu wünschen übrig. Das Onlineportal auvito.de fasst die Ergebnisse der Spezialisten …

weiter....

Fakten zum Tag des Baumes am 25. April

3,9 Milliarden Hektar Wald mit ungezählten Bäumen gibt es heute noch auf unserer Erde – ein Hort für viele geheimnisvolle Bewohner, faszinierende Rekorde und seltene Pflanzenarten. Immerhin zwei Drittel der 1,3 Millionen bekannten Tier- und Pflanzenarten leben im Wald. Insgesamt werden sogar 9,5 Millionen Spezies in Wäldern vermutet, die bislang …

weiter....

Leben in der Stadt wieder im Trend

Nachdem es in Deutschland viele Jahre lang eine starke Tendenz zum Leben außerhalb der Stadt gab, kehrt sich die Entwicklung offenbar um. Der Trend geht inzwischen vor allem zum Stadthaus. Das Immobilienportal myimmo.de erklärt die Ursachen der Entwicklung und einige Vorteile des Lebens in der Stadt. Lange Zeit galt ein …

weiter....

Weniger Unfälle, mehr Getötete im Straßenverkehr

Im Februar 2011 starben nach vorläufigen Ergebnissen des Statistischen Bundesamtes (Destatis) in Deutschland 201 Menschen bei Straßenverkehrsunfällen. Das waren 17 Personen oder 9,2% mehr als im entsprechenden Vorjahresmonat. Ebenfalls gestiegen ist die Zahl der Personen, die Verletzungen davontrugen, und zwar um 9,9% auf 21 400. Insgesamt ereigneten sich 162 700 …

weiter....

Die heutige Rolle von Eltern

Weil angesichts der hochgeschraubten Erwartungen der Störfall zum Normalfall wird, wappnet und wehrt man sich allerorten. Lehrer schicken Eltern zum Kinderpsychiater, um sich von Erziehungsfragen zu entlasten, Eltern rufen nach dem Rechtsanwalt, weil ihnen die Bildungswege ihrer Kinder nicht nach Plan geebnet werden; Schulhofschweinereien heißen Cybermobbing und werden von Staatsanwälten …

weiter....

Jeder vierte Deutsche träumt vom Jobwechsel

Entgegen des Sprichwortes „Alles neu macht der Mai“ wollen die Deutschen ihr Leben offenbar nicht radikal umkrempeln. Wie das Magazin Reader’s Digest in seiner Mai-Ausgabe berichtet, sind 41 Prozent der Deutschen derzeit mit ihrem Leben zufrieden und würden selbst dann nichts daran verändern, wenn sie keinerlei Nachteile befürchten müssten. Das …

weiter....

Ich back‘ mir meinen Traumpartner

Ausgefallene Typen à la James Bond oder Lara Croft kommen bei den deutschen Singles anscheinend nicht an. Denn fragt man Alleinstehende, was ein Traummann oder eine Traumfrau unbedingt mitbringen sollte, landen gutes Aussehen (39 Prozent), Sportlichkeit (32 Prozent) und außergewöhnliche Lebensführung (27 Prozent) abgeschlagen auf den hinteren Plätzen. Ganz oben …

weiter....

Reisen und Ferien mit Hund

Hunde werden zwar in vielen Bereichen der Öffentlichkeit als wichtige Helfer geschätzt, doch häufig sind die Vierbeiner in Hotels und Urlaubsunterkünften nicht erwünscht. Die Auswahl an passenden Feriendomizilen ist für die Besitzer daher meist begrenzt. Außerdem muss bei der Urlaubsplanung das Wohl des Tieres berücksichtigt werden. Das Reiseportal travel24.com gibt …

weiter....

Die Zeit begrenzt die Macht der Gene

Zu dick wegen der Gene? Oder angeboten klug? Zwar spielen Erbanlagen eine Rolle, aber Wissenschaftler finden immer mehr Hinweise, dass Gene nicht die unveränderlichen Diktatoren in den Körperzellen sind, für die sie lange gehalten wurden. In einem erstaunlichen Ausmaß sind sie von Umweltfaktoren beeinflussbar. Ein Beispiel: „Mit zunehmendem Alter werden …

weiter....

Immer mehr Mogelpackungen

Auch zwei Jahre nach der Freigabe der Füllmengen durch die EU geht die Schummelei unter dem Motto „Weniger drin, Preis gleich“ weiter. Die Verbraucherzentrale Hamburg kam in den letzten Wochen aufgrund von Verbraucherbeschwerden überproportional vielen Mogelpackungen auf die Spur, die sie im Internet veröffentlicht hat. Die üblen Tricks zahlreicher Unternehmen: …

weiter....