Werbeanzeige
Home / Wissen / Kunst (page 7)

Kunst

Überseemuseum Bremen zeigt Sonderausstellung “All about Evil – Das Böse”

Es ist eines der faszinierendsten und komplexesten Themen der Menschheitsgeschichte – das Böse. Es ist allgegenwärtig, bedroht, fasziniert und führt uns in Versuchung. Seit Jahrtausenden zeigt uns das Böse sein Gesicht, auf allen Kontinenten, in allen Kulturen und Religionen. Jetzt hat es das Überseemuseum Bremen fest im Griff. Vom 17. …

weiter....

ICH-Kunst, DU-Kunst, WIR-Kunst

Kunst ist… – das Leben selbst! Diesem Prinzip folgen die provokanten “Denk-Objekte” von Joseph Beuys und Timm Ulrichs. Gemeinsamkeiten und Unterschiede im Schaffen und Wirken dieser beiden charismatischen Persönlichkeiten der deutschen Gegenwartskunst zeigt das Kunstmuseum Celle ab dem 15. November 2007 in der neuen Sonderausstellung “Beuys | Ulrichs. ICH-Kunst, DU-Kunst, …

weiter....

Berühmte französische Automatensammlung jetzt in Ostwestfalen

Jean-Claude Baudot hatte seit Mitte der 1960er Jahre in Frankreich eine auf ihre Art einzigartige Sammlung historischer Automaten zusammengetragen. Zwischen 1981 und 2004 waren Teile der Sammlung auf viel beachteten Ausstellungen in Paris, Nizza, Montreal und Las Vegas zu sehen. Bei den rund 650 Exponaten handelt es sich um Slotmachines, …

weiter....

FANTASTISCHES FANTISSIMA

Am vergangenen Freitag hob sich im Phantasialand Brühl der Vorhang für Fantissima. Mit neuem Programm und Choreographien entführt die Gala-Dinner-Show in die Welt des Glamours “from the roaring 20’s to the groovy 60’s”. Eine große Show mit Ballett, Comedy, Artistik und Zauberei. Ein meisterhaft komponiertes Gourmet-Menü. Einzigartig stilvolles Ambiente. Das …

weiter....

Erfindernachwuchs in Berlin ausgezeichnet

Das Informationszentrum Mobilfunk e.V. (IZMF) verlieh gestern Abend in Berlin zum zweiten Mal den Sonderpreis “Mobilfunk – Anwendungen und Auswirkungen mobiler Kommunikation”. Insgesamt zeichnete der Verein in diesem Jahr neun Erfinderteams aus acht Bundesländern aus. Ob handygesteuerte Roboter oder mobile Notrufsysteme – die Fantasie der Jugendlichen, neue Anwendungsmöglichkeiten für den …

weiter....

Mehr Kleist war nie, Dramatisches Doppelfestival

Mehr Kleist war nie. Dramatisches Doppelfestival Kleist-Festtage und Theatertage der Länder Brandenburg und Sachsen-Anhalt eröffnet am 9. Oktober in Frankfurt (Oder). “Ab 9. Oktober ist Frankfurt ein einziges Drama!” Unter diesem Motto stehen die diesjährigen Kleist-Festtage und Theatertage der Länder Brandenburg und Sachsen-Anhalt vom 9. bis 14. Oktober. Neun Bühnen …

weiter....

ZDF-Autor Peter Prestel erhält Deutschen Preis für Denkmalschutz 2007

Peter Prestel, Autor der ZDF-Erfolgsreihe “Schliemanns Erben”, erhält den Deutschen Preis für Denkmalschutz 2007. Insbesondere für seinen Beitrag zur “Abenteuer Wissen”-Sendung “Tatort Fürstengrab – Mit Hightech Raubgräbern auf der Spur” sprach ihm die Jury des Deutschen Nationalkomitees für Denkmalschutz den diesjährigen Journalistenpreis zu. Der Deutsche Preis für Denkmalschutz gilt herausragenden …

weiter....

KUNST FÜR ALLE/ Der Kunstherbst 2007 in Berlin

Nachrichten aus Berlin (1727) Mehr als 60 Veranstaltungen im KUNSTHERBST BERLIN 07 VOLLES PROGRAMM: KUNST FÜR ALLE Vom 7. September bis 7. Oktober 2007 lädt die Berlin Partner GmbH zum elften Mal zum KUNSTHERBST BERLIN ein. Das Programm ist mit mehr als 60 Veranstaltungen das bisher umfangreichste. René Gurka, Geschäftsführer …

weiter....

100.000 Besucher sehen “Klassiker der Moderne”

Chagall, Picasso und Dali – die Anziehungskraft dieser Künstler ist nach wie vor ungebrochen. Mehr als 100.000 Besucher haben in nur acht Wochen seit der Eröffnung die Ausstellung “Klassiker der Moderne” im Automobil Forum Unter den Linden in Berlin gesehen. Aufgrund des großen Erfolges wird die von Skoda Auto Deutschland präsentierte …

weiter....

Deutsch-russisches Theaterprojekt

frauinsteingemeiselt.jpg Anlässlich des 180. Geburtstags des weltbekannten russischen Dichters Lew Tolstoi am 9. September 2008 wollen die Stiftung Schloss Neuhardenberg und das Lew-Tolstoi-Haus

weiter....