Werbeanzeige

Versicherung

Beste Private Rentenversicherung im Test 2017: welche Altersvorsorge ist sinnvoll

Der aktuelle Rentenversicherung Test zeigt auf, welche die beste Private Altersvorsorge im Test 2017 ist. Hierzu kann der Private Rentenversicherung Vergleich der Stiftung Warentest herangezogen werden. Zudem bietet auch der Altersvorsorge Test zahlreicher weiterer Analysten einen guten Einblick über die besten Angebote am Markt. Da die Private Altersvorsorge an Bedeutung …

weiter....

Weltverbrauchertag: 10 Versicherungen – 10 Tipps

Private Haftpflichtversicherung: Die wichtigste Versicherung – trotzdem haben sie nur rund 70 Prozent der Deutschen. Achten Sie darauf, dass eine Forderungsausfalldeckung dabei ist. Dann zahlt Ihre eigene Versicherung auch, wenn Sie geschädigt wurden, der Verursacher aber nicht zahlen kann. Das kann besonders bei Personenschäden wichtig werden. Kfz-Versicherung: In der Vollkasko …

weiter....

EuGH-Urteil, das geschlechtsneutrale Versicherungstarife vorschreibt

Die Assekuranz ist sich einig – von den Verbänden über die einzelnen Gesellschaften bis hin zu den Vermittlern. Das gestern ergangene Urteil des Europäischen Gerichtshofs, das ab Ende 2012 europaweit ohne Ausnahme geschlechtsunabhängig kalkulierte Tarife vorschreibt, ist „enttäuschend“ (der europäische Versicherungsverband CEA und der britische Verband ABI), „falsch“ (HUK-Coburg), zumindest …

weiter....

Arzneimittelrabatte auch für Privatversicherte

Seit Beginn des Jahres 2011 profitieren auch die privaten Krankenversicherungen von erheblichen Preisvorteilen bei Medikamenten. Möglich wurde die Änderung durch das Gesetz zur Neuordnung des Arzneimittelmarktes (AMNOG). Das Versicherungsportal private-krankenversicherung.de berichtet darüber, welche Pläne die Privatversicherer verfolgen und ab wann mit einer Entlastung zu rechnen ist. Die Kosten für Medikamente …

weiter....

Effiziente Versicherungsmodelle

Eine Versicherung ist eine lohnende Investition. Wenngleich die meisten Menschen sich darüber im Klaren sind, verzichten viele Bürger auf bestimmte Absicherungen, da diese zum Teil mit hohen Kosten verbunden sind. Das Finanzportal geld.de informiert über günstige Versicherungsmodelle. Die meisten Menschen in Deutschland haben eine Haftpflichtversicherung.Häufig werden verschiedene Versicherungen als Paket …

weiter....

Abschlussgebühren bei Versicherungen

Eine Versicherung abzuschließen gehört nicht immer zu den leichtesten Aufgaben und viele Kunden versinken dabei schnell in einem nicht enden wollenden Chaos aus Formularen, Papier und Co. Dabei verliert man schnell der Überblick und übersieht so manche kleine Klausel mit anfallenden Extrakosten. Um Nutzer vor letztendlich unschönen Überraschungen zu schützen, …

weiter....

Lohnt sich der Wechsel in eine neue Lebensversicherung?

Einfach von der alten Lebensversicherung mit den niedrigen Erträgen in eine neue Lebensversicherung mit einer viel besseren Rendite wechseln – damit locken landauf, landab Finanzberater ihre Kunden. Doch vor diesem vermeintlich guten Geschäft warnt die Arbeitsgemeinschaft Versicherungsrecht im Deutschen Anwaltverein (DAV). Die Szene spielt sich in deutschen Wohnzimmern immer wieder …

weiter....

Versicherungsschutz bei Auslandsaufenthalten

Die Welt wächst mehr und mehr zusammen und dank der Globalisierung eröffnen sich für viele Menschen neue Möglichkeiten. Besonders im Job wird heutzutage Wert auf Flexibilität und Auslandserfahrung gelegt. Manche Arbeitgeber setzen sogar die Bereitschaft ihrer Mitarbeiter voraus, für eine bestimmte Zeit in einer Zweigstelle im Ausland zu arbeiten. Hinsichtlich …

weiter....

Erster Lebenversicherer senkt Ausschüttung

Der Direktversicherer Europa will für das kommende Jahr nur noch eine Überschussbeteiligung von 4,5 Prozent bezahlen, sagte ein Unternehmenssprecher boerse-online.de, dem Internet-Portal des Anlegermagazins ‚Börse Online‘. Im Vorjahr hatte der zur Continentale-Gruppe gehörende Anbieter noch 4,8 Prozent ausgewiesen. Hinzu kämen 2011 – wie 2010 auch – Schlussüberschuss-Anteile und Beteiligungen an …

weiter....