Werbeanzeige
Home / Wirtschaft und Finanzen / Unternehmen (page 5)

Unternehmen

Einzelhandelsumsatz im Januar 2011 real um 2,6% gestiegen

Die deutschen Einzelhandelsunternehmen setzten im Januar 2011 nach vorläufigen Ergebnissen des Statistischen Bundesamtes (Destatis) nominal 3,8% und real 2,6% mehr um als im Januar 2010. Beide Monate hatten jeweils 25 Verkaufstage. Im Vergleich zum Dezember 2010 stieg der Umsatz im Januar 2011 unter Berücksichtigung von Saison- und Kalendereffekten nominal um …

weiter....

Milliardengewinn der DZ Bank

Die Kreditgenossen haben Oberwasser. Davon zeugt auch der Abschluss der Anfang 2001 aus der Fusion von DG Bank und GZ-Bank entstandenen DZ Bank für ihr zehntes Geschäftsjahr. Es war ein „gutes“, das Ergebnis „ordentlich“, sagt Vorstandschef Wolfgang Kirsch. „Gute“ Bilanzen sind in der Regel noch besser, als sie aussehen (wie …

weiter....

Warnstreiks der Lokführer

Die Lokführer haben es der Republik wieder einmal gezeigt: Klein sein bedeutet nicht, machtlos zu sein. Der Vorsitzende ihrer Gewerkschaft GDL weist auch immer wieder darauf hin, man wisse um die Macht, gehe aber verantwortungsvoll damit um. Das versteht die Deutsche Bahn AG nicht. Vordergründig hat sie recht. Denn die …

weiter....

Mittelstand noch nicht bereit für Cloud Computing

Für die meisten mittelständischen Unternehmen in Deutschland ist das so genannte Cloud Computing noch kein Thema. Derzeit nutzt erst jeder zehnte Mittelständler IT-Kapazitäten, die auf externen Servern vorgehalten und über das Internet je nach Bedarf abgerufen und abgerechnet werden, wie aus einer Umfrage der Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft PwC unter IT-Verantwortlichen …

weiter....

Bilanzpressekonferenz der Commerzbank

Die Commerzbank verzinst die stille Einlage des Bundes nicht, sie zahlt ihren Mitarbeitern 440 Mill. Euro „Boni“, und Neukunden bucht sie 50 Euro Begrüßungsgeld aufs Girokonto. Leistungs- und erfolgsabhängige Vergütungen und Startguthaben kommen, wenn man so will, aus Steuergeldern. Das alles ist für manche Konkurrenten lästig, und es mag aus …

weiter....

Der Streik, der allen schadet

Hunderttausende Pendler an Rhein und Ruhr hatten gestern Morgen die gleichen Gedanken gehabt. Sie haben an den großen Streik vor drei Jahren gedacht. An die Pannen zum Winterauftakt im Dezember. Sie haben die Eiseskälte auf dem Bahnsteig gespürt. Und geflucht: verdammte Bahn. Claus Weselsky, der Chef der Lokführergewerkschaft, muss gar …

weiter....

Unwürdiges Spiel um RWE-Mandate

Wenn es eine überholte und antiquierte Struktur in einem Konzern-Aufsichtsrat gibt, dann ist es die der kommunalen Aktionäre bei RWE. Als wäre es nicht schon fragwürdig genug, dass die Vertreter der kommunalen Aktienbesitzer mit vier Mandaten 40 Prozent der Aufsichtsratsplätze der Kapitalbesitzer erhalten, obwohl den Kommunen nur 25 Prozent an …

weiter....

Erzeugerpreise im Januar um 5,7% gestiegen

Der Index der Erzeugerpreise gewerblicher Produkte lag im Januar 2011 um 5,7% höher als im Januar 2010. Eine höhere Preisveränderung im Vorjahresvergleich hatte es letztmalig im Oktober 2008 gegeben (+ 7,3%). Im Dezember 2010 hatte die Jahresveränderungsrate + 5,3% betragen. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) weiter mitteilt, stieg der Index …

weiter....